Köln, ich war dabei :-)

Infos und Aktuelles über die Touren

Moderators: Breakthru, Andreas Streng, Dr_May

User avatar
Andreas Streng
Webmaster
Posts: 6555
Joined: 11.04.2004 15:44 Uhr
Location: Dortmund
Contact:

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Andreas Streng »

Khashoggi wrote:Es hat mich übrigens auch gefreut, dich (Andreas) mal kurz persönlich getroffen zu haben. Auch du hast sehr begeistert gewirkt!:)
Hallo Khashoggi!

Vielen Dank. Es hat mich ebenfalls sehr gefreut.
Ja, ich bin sehr begeistert von der Tour. Mir sagt die Show deutlich mehr zu als Queen + Paul Rodgers, es fühlt sich mehr nach Queen an, insbesondere für mich, der ich nie Queen live sehen konnte.

Bis dann
Andreas
Image

Mercutio
The Game
The Game
Posts: 286
Joined: 18.10.2004 21:17 Uhr
Contact:

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Mercutio »

Nach den Rezensionen zu urteilen dürfte Brian dann wohl Recht gehabt haben:

Roger und er sind mit einem DSDS-Kandidaten genauso gut wie Queen. Freddie ist scheinbar doch leicht zu ersetzen. Und von John ist ohnehin keine Rede mehr (wer spielt eigentlich Bass auf dieser Tour?)

Und natürlich würde Freddie das alles lieben. Da John zum Glück noch lebt und widersprechen könnte, behauptet Brian über ihn noch nicht, dass er es lieben würde. :-D

User avatar
Dr_May
Moderator
Posts: 3273
Joined: 12.04.2004 17:03 Uhr
Location: Dillingen/ Saarland

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Dr_May »

Seit 2012 am Bass Neil Fairclough.
Mercutio wrote: Aber wenn dann gleichzeitig ein Leadsänger auf der Bühne steht, der Brians und Rogers Enkel sein könnte
Verstehe auch nicht, warum so häufig Adams Alter als Kritikpunkt gesehen wird (zumal es äußerst ambitioniert ist mit 67 bzw. 65 Jahren einen 33 jährigen Enkel zu haben. :wink:

Und in diesem Zusammenhang....Rufus Taylor (der ist 23 )...Ist die allabendliche Kinderbetreuung durch Roger on Stage eigentlich in Ordnung? :wink: Darf der auch nicht mitspielen? :wink: Im Ernst, ich finde Rufus macht das großartig.

Und wenn ich an die Touren mit PR zurückdenke, wie oft wurde PR dafür kritisiert, dass er Textprobleme hatte...Adam Lambert präsentiert sich da sehr textsicher.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

User avatar
Q-Freddie
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Posts: 575
Joined: 13.11.2009 22:46 Uhr
Location: Vacha/ Thüringen

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Q-Freddie »

Ich kann mich nur voll und ganz meinen Vorschreibern anschließen! Das Konzert in Köln war der Oberbrüller (auch wenn ich es nur aus der Vogelperspektive gesehen habe>722)! Kann es selbst heute noch nicht richtig glauben, dass so gesehen und gehört zu haben. Ich bin froh, Karten für Frankfurt und Stuttgart gekauft zu haben. Dann auf besseren Plätzen. Mein Wunsch: Eine CD oder noch besser DVD von der Tour!

Thuringia rocks... und schöne Grüße an Freddie und John!!! :smt023
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

User avatar
Queen2005
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Posts: 40
Joined: 13.01.2005 20:24 Uhr
Location: Ruhrgebiet

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Queen2005 »

So, auch ich als alter Sack und Queen Fan der (fast) ersten Stunde - seit 1974 und dem Hit Killer Queen - muss jetzt auch noch meinen Senf zum Köln Konzert abgeben, bzw. zur aktuellen Tour.

Ich durfte Queen 1977, 78 und 79 live erleben. Das war für mich immer noch ihre beste Phase, denn da waren sie noch eine echte Rockband. In den 80ern habe ich sie dann etwas vernachlässigt, denn mit allem war ich nicht zufrieden, was sie da verzapft hatten (Hot Space z.B. ... brrrr). Mit Innuendo hatten sie mich wieder versöhnt. Dann kam leider Freddies viel zu früher Tod. 2005 habe ich mich wie ein kleines Kind gefreut wenigstens zwei der alten Säcke nochmal live erleben zu dürfen. Das Konzert in Dortmund war für mich der Hammer. Paul Rogers passte mit seiner Rock-Röhre und seiner langen Bühnen Erfahrung besser zu dem übrig gebliebenen Queen Duett ... nicht nur optisch. Die gemeinsame LP aus der Schaffungsphase war allerdings ein no go.

Ok ... ich schweife ab. Zurück zu Köln. Ich hatte auch lange gezögert Karten zu kaufen. Wollte ich das Jüngelchen wirklich sehen und hören? Nein, aber die beiden Helden aus meiner Jugend wollte ich unbedingt noch einmal auf der Bühne erleben. Wer weiß wie viele Gelegenheiten es noch gibt. Der Funke sprang an dem Abend aber leider nicht so rüber wie 2005. Es hat drei, vier Lieder gedauert bis ich mich an die Stimme und das Outfit von Adam gewöhnt hatte. Singen kann er. Trifft jeden Ton. Hat aber nicht das Klangvolumen eines Paul Rogers und schon gar nicht von Freddie. Seine Darbietung erinnerte mich doch sehr an die Sänger des Musicals "We will Rock You". Aber ich will nicht nur meckern. Im Großen und Ganzen hat er einen guten Job gemacht. Er will ja auch keine Kopie von Freddie sein. Der hätte wahrscheinlich Spaß an so einem Paradiesvogel gehabt.

Tja, und meine beiden alten Helden ... sind alt geworden. Ich hatte mich schon über Brians teilweise grausames Gitarrenspiel gewundert. Aber er war ja wohl an dem Abend todkrank. Dann Respekt vor der Leistung. Nur auf das goldene Outfit zu Bohemian Rhapsody hätte er verzichten sollen - *schäm*.
Roger hatte ja Unterstützung von seinem Sohn. Ein tolles Zusammenspiel der beiden und für mich war das Drum Duell ein Highlight des Abends. Schön war auch, dass Roger A Kind of Magic gesungen hat. Er hätte noch viel öfter singen sollen, so wie 2005. Er hat immer noch eine Röhre wie in alten Zeiten.

Die Zeit ist verflogen und ich konnte es nicht glauben, dass nach nur einer Zugabe schon die englische Nationalhymne zu hören war. Das war's ... vielleicht für immer. Brians letzter Blick in die Runde, als er die Bühne als letzter verlies, kam mir wie ein endgültiger Abschied vor.
One flesh one bone,
one true religion.

User avatar
Marcury
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Posts: 62
Joined: 07.12.2010 04:53 Uhr
Location: Berlin
Contact:

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Marcury »

hier ein paar "bildliche eindrücke" vom köln konzert meinerseits :D
http://tinyurl.com/nxakhlr

User avatar
Andreas Streng
Webmaster
Posts: 6555
Joined: 11.04.2004 15:44 Uhr
Location: Dortmund
Contact:

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Andreas Streng »

Marcury wrote:hier ein paar "bildliche eindrücke" vom köln konzert meinerseits :D
http://tinyurl.com/nxakhlr
Vielen Dank.
Haben wir ebenfalls geteilt auf facebook und twitter.

Bis dann
Andreas
Image

Kirsch
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Posts: 34
Joined: 05.11.2013 13:01 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Kirsch »

Danke Marcury für die tollen Bilder aus Köln. Gruß Jutta

User avatar
Rockville
Queen I
Queen I
Posts: 6
Joined: 27.01.2015 10:37 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Rockville »

Hallo alle zusammen,

sooo, obwohls schon was her ist, auch mein kleiner Bericht:


Ich bin ja schon laaaange Fan von Adam und es war mein erstes mal, dass ich ihn live sehen durfte. Queen + PR habe ich 2005 leider verpasst (das hat mich wirklich geärgert), daher freute ich mich wahnsinnig, Queen jetzt mal live zu sehen!

Was soll ich sagen? Ich fands einfach super! Alle hatten sehr viel Spaß auf der Bühne, das hat man denen wirklich angemerkt.

Uuuund Adam: Einfach unglaublich. Die Stimme live zu hören ist einfach der pure Wahnsinn! Er deckt die Queen-Songs wunderbar ab... Hat er doch ziemliche Ähnlichkeit zu Freddie's Stimme in vielen Abteilungen... :-)

Es war einfach ein super Abend!

User avatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Posts: 1687
Joined: 11.05.2004 13:25 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Guido »

"Rockville"Hat er doch ziemliche Ähnlichkeit zu Freddie's Stimme in vielen Abteilungen... :-)"

Spass oder?? :roll:
Brian May Another World Tour 1998
Offenbach :-)

Queen+Paul Rodgers Tour 2005
Basel,Wien, München, Leipzig, Frankfurt, Dortmund,Hamburg, Köln

Queen+Paul Rodgers Cosmos Rocks Tour 2008
Hannover

claypaky
Queen I
Queen I
Posts: 5
Joined: 05.02.2015 18:20 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by claypaky »

Kann sich nur um Spass handeln...ansonsten zweifle ich an den Ohren der Menschheit

The Prophet
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Posts: 28
Joined: 04.02.2015 11:39 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by The Prophet »

eindeutig - Spass
Queen Live:
18.12.80 / 21.5.82 / 16.9.84 / 29.6.86

Brian May Live:
26.6.93 (Support Guns 'n' Roses) / 20.11.93 /8.10.98

QPR Live: 14.4.05

QAL Live: 2.2.15

User avatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Posts: 1687
Joined: 11.05.2004 13:25 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Guido »

Gut, wollte nur sicherheitshalber nochmal nachfragen. :mrgreen: :lol:
Brian May Another World Tour 1998
Offenbach :-)

Queen+Paul Rodgers Tour 2005
Basel,Wien, München, Leipzig, Frankfurt, Dortmund,Hamburg, Köln

Queen+Paul Rodgers Cosmos Rocks Tour 2008
Hannover

User avatar
Andreas Streng
Webmaster
Posts: 6555
Joined: 11.04.2004 15:44 Uhr
Location: Dortmund
Contact:

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Andreas Streng »

Ich habe nur die letzten vier Posts gelesen.
Ja, ich hatte auch Spaß in Köln! Danke!

Bis dann
Andreas
Image

User avatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Posts: 1687
Joined: 11.05.2004 13:25 Uhr

Re: Köln, ich war dabei :-)

Post by Guido »

:D Gut, bei dem 5. hättest es Dir auch die Sprache verschlagen
Brian May Another World Tour 1998
Offenbach :-)

Queen+Paul Rodgers Tour 2005
Basel,Wien, München, Leipzig, Frankfurt, Dortmund,Hamburg, Köln

Queen+Paul Rodgers Cosmos Rocks Tour 2008
Hannover

Post Reply
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.