Mayqueenauftritt auf dem QFCG-Treffen

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Benutzeravatar
Anato
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 313
Registriert: 13.04.2004 20:05 Uhr
Wohnort: Tief im Westen

Mayqueenauftritt auf dem QFCG-Treffen

Beitrag von Anato » 30.09.2007 10:23 Uhr

Ich beschr
Das ist schön bei uns Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht.
Heinrich Heine

Benutzeravatar
Tünnes
Queen I
Queen I
Beiträge: 6
Registriert: 10.11.2006 20:06 Uhr
Wohnort: Bergisch Gladbach

kann dir nur zustimmen!

Beitrag von Tünnes » 30.09.2007 13:39 Uhr

Auch ich war gespannt auf den Gig von Mayqueen in neuer Besetzung und wurde davon ziemlich entt
Tünnes

Benutzeravatar
sticks
The Works
The Works
Beiträge: 443
Registriert: 07.02.2005 15:18 Uhr
Wohnort: Dinklage
Kontaktdaten:

Beitrag von sticks » 30.09.2007 13:45 Uhr

Was auch dazukam, waren wohl Probleme mit der Technik. Burgerqueen haben mit einer geilen Lichtshow vorgelegt, der Lichttechniker brauchte bis zum Song "Spread Your Wings", bis er die Lichtanlage des Hauses unter Kontrolle hatte. Ab diesem Zeitpunkt wurde das Konzert schon um L

Benutzeravatar
lily of the valley
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 345
Registriert: 13.01.2005 11:53 Uhr
Wohnort: Dortmund

Beitrag von lily of the valley » 30.09.2007 14:00 Uhr

Mir erging es so wie ANATO - schon beim ersten Song war ich sehr entt
Zuletzt geändert von lily of the valley am 30.09.2007 16:40 Uhr, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
RalfG1
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 37
Registriert: 22.08.2006 18:41 Uhr
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von RalfG1 » 30.09.2007 16:08 Uhr

Also ich habe mayqueen das erste mal gesehen ...denke auch zum letzten mal ..im zeugnis w
lerne zu klagen ohne zu leiden....-.)

www.mpu-saar.de

Benutzeravatar
Chrissy
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 38
Registriert: 06.02.2005 21:14 Uhr
Wohnort: Dortmund

Beitrag von Chrissy » 30.09.2007 16:12 Uhr

Ich muss sagen ich bin da gestern mit der einstellung "Ich lass mich mal

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 30.09.2007 17:22 Uhr

Mir wird ja immer nachgesagt ich hab eine AntiHaltung - aber kann mich s
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2112
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von The Spick » 30.09.2007 21:31 Uhr

nur kurz...

Steht im Moment wohl irgendwas bei 4 oder 5 zu 0 f

Thilo
The Miracle
The Miracle
Beiträge: 700
Registriert: 13.04.2004 00:52 Uhr
Kontaktdaten:

Beitrag von Thilo » 30.09.2007 21:53 Uhr

Moin Leute,

grad zur

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 30.09.2007 22:21 Uhr

Thilo hat geschrieben:
Als Opener Don't try so hard..hmm. Vielleicht sollte uns das schon irgendwas sagen?!
Dasselbe hab ich mir auch gedacht!!!! Seltsamer Opener!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Breakthru
Moderator
Beiträge: 2376
Registriert: 13.05.2004 22:37 Uhr
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Breakthru » 30.09.2007 23:16 Uhr

Nicht nur der Opener. Ich fand die Folge der St
But there ain´t no stopping, and they can´t stop rockin´
And there´s nothing you can do about it!

Benutzeravatar
etie-foto
Pre Queen
Pre Queen
Beiträge: 3
Registriert: 24.02.2007 18:21 Uhr
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Beitrag von etie-foto » 01.10.2007 01:07 Uhr

Ich habe meinen Eintrag selbst gel
Zuletzt geändert von etie-foto am 01.10.2007 15:54 Uhr, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
sticks
The Works
The Works
Beiträge: 443
Registriert: 07.02.2005 15:18 Uhr
Wohnort: Dinklage
Kontaktdaten:

Beitrag von sticks » 01.10.2007 08:15 Uhr

Dann gibt es ja doch noch jemanden, der das mit dem Licht so gesehen hat. Tja, vern

YourValentine
Hot Space
Hot Space
Beiträge: 374
Registriert: 12.04.2004 18:41 Uhr

Beitrag von YourValentine » 01.10.2007 10:18 Uhr

Ich bin der gleichen Meinung wie Breakthru - Mayqueen werden in einem Jahr sicher sehr viel besser sein. Aaron war wohl sehr aufgeregt und hat sehr wenig Erfahrung, er muss noch seinen Stil finden. Er hat aber eine Hammerstimme - unglaublich was er nach 3 Stunden noch alles singen konnte. Wenn die Musiker erst einmal besser zusammenspielen und Aaron sich "freigesungen" hat, wird die Band wieder richtig gut sein. Das Konzert war auch viel zu lang und
--
http://www.queenzone.com
Join the regular chat sessions at
http://www.queenzone.com/queen/chat/
--

Benutzeravatar
Lilith
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 41
Registriert: 23.12.2006 18:59 Uhr
Wohnort: Breckerfeld

Beitrag von Lilith » 01.10.2007 10:47 Uhr

Hallo zusammen,
ich war auch mit meinem Mann am Samstag bei dem Treffen. Tja, was soll ich sagen, ich habe ja schon einige Male Queen Kings live gesehen und am Samstag zum ersten Mal MayQueen. Der S
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!

Antworten
cron
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.