Ultimate Greatest Hits

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Antworten
sascha_1977
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 61
Registriert: 14.12.2004 09:16 Uhr
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Beitrag von sascha_1977 »

Hmm, hör Dir mal I go crazy in der remasterten (von der Singles-Box) Version über Kopfhörer schön laut an. Evtl magst Du den Song dann mehr. Also bei mir ist der auf jeder selbstgemachten Greatest Hits im Auto. Immerhin mit der geilste Rock Song aus der Works Ära. Jaja es gibt noch Hammer to fall, logo ;-)

PS: Ich seh das mit der "Unnötigkeit" dieser Best of the best oder so CD auch so ....
____________________
The show is going on ... However, hopefully we will see Queen+ whomever again soon ... ;-)

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

Guido hat geschrieben:Naja soviel Neues kanns ja eigentlich kaum geben, vielleicht paar Demos oder einige wenige unveröffentliche Songs. Wenn diese ach so herbeigesehnten neuen (alten) Songs wirklich so gut wären, gäbs die doch bestimmt schon mal auf einem der Alben. Sind wahrscheinlich alle so im Stile der B-Seiten (I Go Crazy oder vielleicht sogar Silver Salmon). Und die hauen nun wirklichen niemanden mehr vom Hocker. :roll:
Einspruch - I go crazy ist Hammer und SIlver Salmon auch stärker als mancher erhältlicher SOng!!!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Guido hat geschrieben:Sind wahrscheinlich alle so im Stile der B-Seiten (I Go Crazy oder vielleicht sogar Silver Salmon). Und die hauen nun wirklichen niemanden mehr vom Hocker. :roll:
Ebenfalls Einspruch: Die Nur-Single-B-Seiten (gesamt gesehen) sind m.E. besser als die Album-Tracks (gesamt gesehen). Und: Genau aus diesem Grund sind Erstere ja auch nicht auf dem Albumformat für die Mainstreamigen, sondern auf B-Seiten für Feinschmecker gelandet...

Benutzeravatar
Galileo
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1165
Registriert: 13.04.2004 22:58 Uhr
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Beitrag von Galileo »

Meiner Meinung nach liegt das auch an der EMI. Die machen mit Queen das selbe wie mit Tina Turner oder Joe Cocker. Alle zwei Jahre ne Best of, und ab und an eine Live Scheibe aus der tiefsten Vergangenheit.

Fragt ihr euch nicht auch warum die EMI Deutschland so ein arschlahmer Haufen ist, der nichts tut um seine Bands zu pushen? Na dann seht mal nach Österreich, wo die EMI Austria nen guten Kontakt zum dortigen Fanclub hat. Warum wohl haben die ständig die heissesten Neuigkeiten, und wir in Germoney schauen dumm aus der Wäsche!!!

Eine Best of the Best of the Rest oder wie auch immer, juckt mich nicht im geringsten mehr. Wer es kauft wird schon nen Grund dazu haben

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1684
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido »

Sorry, aber Silver Salmon ist einfach nur Krach, überhaupt kein bischen melodisch. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden. That's life.

Finde aber wirklich, dass es schlimmeres gibt als ein Greatest Hits Album. Vielleicht die Auswahl der Songs (Wykläff Scheng z.B. auf GH 3)

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Guido hat geschrieben:Sorry, aber Silver Salmon ist einfach nur Krach, überhaupt kein bischen melodisch.
Der 'krachige' Sound hat aber vermutlich weniger mit dem (meiner Meinung nach: guten) Song an sich als mit suboptimaler Qualität diverser Downloads zu tun.
Finde aber wirklich, dass es schlimmeres gibt als ein Greatest Hits Album. Vielleicht die Auswahl der Songs (Wykläff Scheng z.B. auf GH 3)
Der "Dust"-Remix ist doch eher ein Highlight... Für inhaltlich völlig unpassend habe ich immer die Solo-Sachen gehalten (auch wenn sich das Queen-'Plus' natürlich auch dahingehend interpretieren lässt).

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6522
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Streng »

Galileo hat geschrieben:Fragt ihr euch nicht auch warum die EMI Deutschland so ein arschlahmer Haufen ist, der nichts tut um seine Bands zu pushen? Na dann seht mal nach Österreich, wo die EMI Austria nen guten Kontakt zum dortigen Fanclub hat. Warum wohl haben die ständig die heissesten Neuigkeiten, und wir in Germoney schauen dumm aus der Wäsche!!!
Also ich freue mich auch immer für den A.Q.F.C.V., wie gut die Zusammenarbeit mit der dortigen EMI läuft.
Ich versuche weiterhin mit der deutschen EMI einen ähnlich guten Kontakt aufzubauen.
Vielleicht klapt es ja bei der kommenden Veröffentlichung.
Bild

Benutzeravatar
Galileo
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1165
Registriert: 13.04.2004 22:58 Uhr
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Beitrag von Galileo »

Da hoffe ich mit dir Andreas.

Ich hoffe auch, das der Praktikant der gerade den Aktenordner Queen vor sich hat, bei der nächsten Veröffentlichung gegen jemanden ausgetauscht wird. der etwas davon versteht wie man ne Werbetrommel rührt und wie man die Leute mobilisieren und informieren kann.

Ein "Neuzugang" meiner Familie arbeitet selbst im Musikgeschäft, und meinte zu EMI Deutschland nur soviel, das es nicht sehr prickelnd sei, bei der EMI unter Vertrag zu sein. Es gibt weit aus bessere Labels.

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

Das für Herbst 2009 angekündigte Best Of Album wird "Absolute Greatest" heißen und Queen´s All-Time 20 Greatest Hits enthalten.

Derzeit bestätigte "Absolute Greatest Hits":
1. We Will Rock You
2. We Are The Champions
3. Radio GaGa
4. Another One Bites The Dust
5. I Want It All
6. Crazy Little Thing Called Love
7. A Kind Of Magic

Bild
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

sascha_1977
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 61
Registriert: 14.12.2004 09:16 Uhr
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Beitrag von sascha_1977 »

Und wenn jetzt We will rock you die BBC-Studio FAST-Version und Akom die Highlander-Version wäre, hätten die echten Fans auch was davon, aber den Weihnachstmann gibts ja leider nicht ;-)
queen rocks hat geschrieben:Das für Herbst 2009 angekündigte Best Of Album wird "Absolute Greatest" heißen und Queen´s All-Time 20 Greatest Hits enthalten.

Derzeit bestätigte "Absolute Greatest Hits":
1. We Will Rock You
2. We Are The Champions
3. Radio GaGa
4. Another One Bites The Dust
5. I Want It All
6. Crazy Little Thing Called Love
7. A Kind Of Magic

Bild
____________________
The show is going on ... However, hopefully we will see Queen+ whomever again soon ... ;-)

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

Wenigstens ein nettes Cover![/img]
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Lu_rik
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 549
Registriert: 26.11.2007 22:55 Uhr
Wohnort: zu weit im Norden...

Beitrag von Lu_rik »

Naja, bis jetzt sieht´s nicht danach aus, als dass ich dafür Geld ausgeben müsste...
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

Lu_rik hat geschrieben:Naja, bis jetzt sieht´s nicht danach aus, als dass ich dafür Geld ausgeben müsste...
SO siehts auch hier aus. Wieder 15 Euro gespart ;-)
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Jedenfalls ganz exzellentes Design...! Und mit dem Titel "Absolute Greatest" umgehen Queen geschickt das Problem, dass so mancher Track zwar (mehr oder minder) "great", aber vermutlich nicht zu den größten (Charts-)"Hits" zu zählen ist.

Nach wie vor nicht ganz klar ist mir im Übrigen, wie Queen es schaffen wollen 20 Titel – ungekürzt! – auf einer CD unterzubringen. Drohen uns hier fragwürdige Edits (wo doch schon die nur 17 Tracks umfassende GH-2-CD teils lediglich gekürzte Versionen enthält)?

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 450
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Beitrag von Rolli »

Hi Leute,

finde das Cover auch gelungen. Einfach und ....QUEEN!
Und als Vinyl, kommt die LP zur Sammlung. :wink:

Tschüss Rolli :P

Antworten
cron
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.