Kerry Ellis - Anthems

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Antworten
Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3273
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 19.09.2010 12:09 Uhr

Meine Anthems ist auch gestern aus UK eingetroffen...Dangerland ist wirklich ein Kracher. Dangerland könnte ich mir auch gut für Freddie vorstellen. Dangerland zählt für mich zu den bestern Songs, die Brian in den letzten Jahren geschrieben hat.

Tour wäre toll, wobei da wohl aber nur in UK touren wird....
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
Q-Freddie
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 531
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Beitrag von Q-Freddie » 19.09.2010 19:59 Uhr

Eure Hoheit Spike!

Wir warten schon auf die KE-CD bis Essen .
Fänk ju werrie matsch!

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 20.09.2010 21:44 Uhr

Bis zur legalisierten Version die Grauversion: Hört sich sehr geil an. Man muss ehrlich gestehen dass da mehr Queen-Feeling aufkommt als beim Cosmos.
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Beitrag von kai1802 » 21.09.2010 11:19 Uhr

runner70 hat geschrieben:Bis zur legalisierten Version die Grauversion: Hört sich sehr geil an. Man muss ehrlich gestehen dass da mehr Queen-Feeling aufkommt als beim Cosmos.
da muss ich dir leider recht geben! aber so schlecht war "the cosmos" dann aber auch nicht. :wink:

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3273
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 21.09.2010 19:51 Uhr

Den Hyde Park Auftritt mit Kerry Ellis findet man auch bei youtube...und da ist Dangerland auch bärenstark...und bei WATC spielt Brian ein nettes Gitarren-Intro. Rufus Taylor war übrigens bei Proms in the Park an den Drums.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1678
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido » 21.09.2010 20:08 Uhr

Nehmt es mir nicht übel, aber an Kerry Ellis finde ich nichts besonders. Klingt bischen wie das Geleier bei DSDS (ok, die Gitarrensolis sind besser) :-)

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 21.09.2010 20:09 Uhr

Guido hat geschrieben:Nehmt es mir nicht übel, aber an Kerry Ellis finde ich nichts besonders. Klingt bischen wie das Geleier bei DSDS (ok, die Gitarrensolis sind besser) :-)
Bisschen arg harsches Urteil. Die hat eine Röhre wie keine zweite find ich. Was ist daran DSDS ? Hmmmm
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Beitrag von kai1802 » 21.09.2010 20:30 Uhr

Guido hat geschrieben:Nehmt es mir nicht übel, aber an Kerry Ellis finde ich nichts besonders. Klingt bischen wie das Geleier bei DSDS (ok, die Gitarrensolis sind besser) :-)
mag ja sein,dass kerry ellis vielleicht kein "stimmwunder" ist aber sie mit dsds-kandidaten zu vergleichen ist dann doch zu hart. ich find ihre stimme recht angenehm. :D

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 21.09.2010 20:34 Uhr

kai1802 hat geschrieben:
Guido hat geschrieben:Nehmt es mir nicht übel, aber an Kerry Ellis finde ich nichts besonders. Klingt bischen wie das Geleier bei DSDS (ok, die Gitarrensolis sind besser) :-)
mag ja sein,dass kerry ellis vielleicht kein "stimmwunder" ist aber sie mit dsds-kandidaten zu vergleichen ist dann doch zu hart. ich find ihre stimme recht angenehm. :D
Also so ne Röhre ist eher selten finde ich
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3273
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 21.09.2010 20:39 Uhr

Übrigens im Anthems-Booklet gibt ein Vorwort von Brian...meine Begeisterung für Anthems habe ich bereits zum Ausdruck gebracht, aber an einer Stelle übertreibt Brian doch ein wenig: :wink:

"I have never been more proud of anything I´ve ever worked on." Zitat vom Doc. :wink:
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1678
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido » 22.09.2010 08:37 Uhr

Hab ja nicht gesagt, dass sie schlecht singt, ist eben nur nix besonderes. Paule war da schon eher ne Nummer für sich.

Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Beitrag von kai1802 » 22.09.2010 11:29 Uhr

Guido hat geschrieben:Hab ja nicht gesagt, dass sie schlecht singt, ist eben nur nix besonderes. Paule war da schon eher ne Nummer für sich.
glaube aber nicht,dass kerry ellis zusammen mit brian und roger eine gemeinsame tour plant. und schon gar nicht unter den namen queen+kerry ellis,wie es bei paul der fall war.

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1678
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido » 22.09.2010 13:37 Uhr

würde aber trotzdem hingehen. Vielleicht werde ich eines besseren belehrt :-) Aber zu Q+PR bin ich auch nicht wegen PR hin gegangen :wink:

Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Beitrag von kai1802 » 22.09.2010 14:01 Uhr

Guido hat geschrieben:würde aber trotzdem hingehen. Vielleicht werde ich eines besseren belehrt :-) Aber zu Q+PR bin ich auch nicht wegen PR hin gegangen :wink:
ich würde auch hingehen,in der hoffnung vielleicht doch zumindest brian an der gitarre zu sehen! :wink: aber bislang ist kerry ellis in deutschland doch noch so gut wie unbekannt oder? hab noch nix im tv oder radio von ihr gesehen/gehört.

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2103
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von The Spick » 22.09.2010 18:59 Uhr

@Guido - Was hast Du bisher von Kerry gehört? Und wie? Live, oder nur so Richtung Handylautsprecher?

Ich hab sie live im WWRY Musical und beim British Songbook erlebt - Gänsehaut. Und die CD gewinnt gegenüber den Internetvorschauen ungemein bei der Verwendung von vernünftigen Lautsprechern oder Kopfhörern.

Eine Tour mit Kerry fänd ich Klasse. Wird dann nicht so bluesgefärbt, sondern mit etwas mehr "Pathos" im positiven Sinne.

Yours truly

HRH Spick I. :smt029

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.