Mercedes von Freddie

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Mercedes 420sel
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2018 08:08 Uhr

Mercedes von Freddie

Beitrag von Mercedes 420sel » 24.05.2018 16:35 Uhr

Hallo ,

Bin neu hier im Forum
Ich habe mir vergangenes Wochenende den Mercedes 420sel von Freddie Mercury gekauft....
Und wollte nun wissen ob jemand ein paar Bilder von Freddie und dem Auto für mich hat.
Im Internet findet man nicht viel.

Gruß R.Berroth

Benutzeravatar
snoopy
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 327
Registriert: 16.07.2015 08:52 Uhr
Wohnort: Lotte

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von snoopy » 11.06.2018 08:43 Uhr


Benutzeravatar
snoopy
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 327
Registriert: 16.07.2015 08:52 Uhr
Wohnort: Lotte

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von snoopy » 11.06.2018 08:45 Uhr


Kirsch
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 33
Registriert: 05.11.2013 13:01 Uhr

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Kirsch » 15.06.2018 14:08 Uhr

Hallo, und herzlichen Glückwunsch von mir zu dieser tollen Anschaffung. Bin ein bisschen neidisch.Infos zu Event.Bildern habe ich leider nicht. Aber ein paar Fragen an dich. Wie bist du zu diesem Wagen gekommen, bist du Freddie o Queen Fan, was war mit dem Mercedes in den ganzen vergangenen Jahren-es ist ja wohl auch noch das Original Kennzeichen, und was hast du mit dem Auto vor.?Wenn du mal Zeit hast, würd ich mich über Antwort freuen. Viele Grüße. Jutta

Mercedes 420sel
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2018 08:08 Uhr

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Mercedes 420sel » 01.09.2018 00:23 Uhr

Sorry ich habe lange nichts von mir hören lassen...

Ich habe den wagen in England gekauft und nach Deutschland gebeacht.
Ich versuche ihn so behutsam wie möglich wieder auf die Straße zu bekommen.
Ich war davor schon leichter Queen fan, doch jetzt durch das Auto bin ich ultra Fan , speziell von Freddie Mercury ... :lol:

Hat eigentlich jemand Kontakt zu Jim Beach in Montreaux? Ich hätte gerne mehr Infos zum Wagen...Die Geschichte nach Freddies Tod ist Lückenhaft...

Liebe Gruß R.Berroth

Alonzo
Queen II
Queen II
Beiträge: 17
Registriert: 04.12.2018 15:40 Uhr

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Alonzo » 17.12.2018 07:06 Uhr

Wie geht's voran mit der Restaurierung? Hab noch die Fotos gefunden. Das untere ist von 1991. https://i.imgur.com/n97KDYA.jpg https://i.ytimg.com/vi/YB4zmR_Xpp0/0.jpg

Benutzeravatar
Q-Freddie
The Works
The Works
Beiträge: 414
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Q-Freddie » 24.12.2018 00:14 Uhr

Freddie`s Benz wird (wieder) bei eBay Kleinanzeigen angeboten! Ist der echt?


thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von runner70 » 27.12.2018 06:51 Uhr

Alles ein bisschen seltsam oder
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Alonzo
Queen II
Queen II
Beiträge: 17
Registriert: 04.12.2018 15:40 Uhr

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Alonzo » 27.12.2018 17:23 Uhr

Es ist Freddies Benz. Nur scheint da mal wieder jemand die Nerven (im Angesicht der anfallenden Kosten) verloren zu haben.

Benutzeravatar
Mrs.BadGuy
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 19.12.2018 18:29 Uhr
Wohnort: München

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Mrs.BadGuy » 27.12.2018 19:09 Uhr

Ist Freddie mit dem Auto auch selbst gefahren oder war er nur Beifahrer?
Oder ist er nur später, als seine Erkrankung schon fortgeschritten war, nicht mehr selber gefahren?

Sehe ich das richtig? Das Lenkrad ist auf der linken Seite oder ist das Bild spiegelverkehrt?
"I'm a musical prostitude, my dear!" ~ Freddie Mercury

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von runner70 » 27.12.2018 19:49 Uhr

Konnte sich der (angebliche) Besitzer hier ja mal dazu äussern oder waren das nur die 15 minutes of Fame ;)
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von runner70 » 27.12.2018 19:50 Uhr

Mrs.BadGuy hat geschrieben:
27.12.2018 19:09 Uhr
Ist Freddie mit dem Auto auch selbst gefahren oder war er nur Beifahrer?
Oder ist er nur später, als seine Erkrankung schon fortgeschritten war, nicht mehr selber gefahren?

Sehe ich das richtig? Das Lenkrad ist auf der linken Seite oder ist das Bild spiegelverkehrt?
For your information: Freddie ist NIE gefahren, weil er keinen Führerschein hat! In London braucht man auch keinen ;)
Das Bild oben am Beifahrersitz ist aus München das ist ein Auto (wohl auch Benz) was ihn immer vom Studio zum Hotel und retour kutschiert hat. Ist sicher nicht der besagte Benz der in England zuhause war. BEstimmt gemietet. Zu sehen im MAgic Years plus CHampions of the World Video
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Alonzo
Queen II
Queen II
Beiträge: 17
Registriert: 04.12.2018 15:40 Uhr

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Alonzo » 27.12.2018 20:54 Uhr

Das Bild ist spiegelverkehrt und auf YT wurde daher der Fakeverdacht zu unrecht vermutet.
Hier das Original:
https://i.imgur.com/njeQ8jz.jpg Ich hatte kurzen FB Kontakt zu dem obigen Besitzer vor einigen Wochen. Er sagte mir aber nicht das der Wagen bereits seit Wochen zum Verkauf steht.

Mercedes 420sel
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 24.05.2018 08:08 Uhr

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von Mercedes 420sel » 28.12.2018 22:17 Uhr

Hallo,

Der wagen ist Rechtslenker ( wie in England üblich)
er wurde nie von Freddie selbst gefahren (kein Führerschein)
er war bis zum Tod 1991 auf Freddie Zugelassen und danach bis 1996 auf seinen Bodyguard/Fahrer

Ja der Wagen ist aktuell zum Verkauf, was nicht bedeutet das er unbeding verkauft werden muss, er steht ganz gut wo er steht ;)

Aktuell leuft eine Anfrage beim Queen Manager Jim Beach über mehr Fotos ….

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: Mercedes von Freddie

Beitrag von runner70 » 29.12.2018 10:48 Uhr

Mercedes 420sel hat geschrieben:
28.12.2018 22:17 Uhr
Hallo,

Der wagen ist Rechtslenker ( wie in England üblich)
er wurde nie von Freddie selbst gefahren (kein Führerschein)
er war bis zum Tod 1991 auf Freddie Zugelassen und danach bis 1996 auf seinen Bodyguard/Fahrer

Ja der Wagen ist aktuell zum Verkauf, was nicht bedeutet das er unbeding verkauft werden muss, er steht ganz gut wo er steht ;)

Aktuell leuft eine Anfrage beim Queen Manager Jim Beach über mehr Fotos ….
Hm Jim Beach soll Dir also dazu verhelfen mehr Kohle mit dem Wagen zu machen? Sollte er sich überlegen ;)
Eigene Wertung: Werben mit Fotos, die Freddie schon krank zeigen wie er in das Auto einsteigt und von Elton John vor dem Wagen bei Freddies Beerdigung (zudem nicht autorisiert und wohl aus dem Netz geklaut) sind ziemlich mieser Stil. 50.000 sind ja ein echter Schnäppchenpreis. Queen-Fan bist Du jedenfalls nicht sondern hast DIch nur angemeldet um an Fotos und Infos zu kommen zum Weiterverkauf der Karre. Recht erbärmlich
Zuletzt geändert von runner70 am 29.12.2018 10:57 Uhr, insgesamt 2-mal geändert.
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.
Ok