Neuer U2 TRack

Musik, die nichts mit Queen und Co. zu tun hat.

Moderator: Andreas Streng

Antworten
Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Neuer U2 TRack

Beitrag von runner70 »

Gewöhnungsbedürftig und der Chor ist definitv Queen-beeinflusst!

Daumen hoch! Klingt frisch und innovativ!

http://www.youtube.com/watch?v=gy9NYkzJwWc
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
AD
Hot Space
Hot Space
Beiträge: 368
Registriert: 02.03.2006 20:55 Uhr

Beitrag von AD »

Ja! Bin auch schon ziemlich gespannt auf No Line On The Horizon!

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

PS.: Der CHorus klingt wzar auch nach Queen (wegen den Chören) aber das schräge erinnert mich an "Muse" - aber da ist Spick ja der Spezialist!?!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3273
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May »

Erinnert mich eher an Muse....Aber das Album-Cover wirkt irgendwie unkreativ, gefällt mir gar nicht.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

Dr_May hat geschrieben:Erinnert mich eher an Muse....Aber das Album-Cover wirkt irgendwie unkreativ, gefällt mir gar nicht.
Meine Meinung. Als ich das als "Esoterik CD" bezeichnet habe wurde ich des U2tour.de Forums verwiesen. Voll der Kindergarten dort ;-)

Aber ist doch so guggt mal:


Bild

BildBild


Aber die Box (mit Buch DVD etc) wird wohl trotzdem gekauft...

:twisted: :twisted: :twisted:
Als Hinweis: Das Bild des Albumcovers ist bei Christies für 1,5 Mio zu erstehen!!!!!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
AD
Hot Space
Hot Space
Beiträge: 368
Registriert: 02.03.2006 20:55 Uhr

Beitrag von AD »

Aber interessanter Album-Titel, finde ich!

Benutzeravatar
Michi
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 552
Registriert: 04.02.2005 20:50 Uhr
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Michi »

www.lionheart.ch
Take it easy, but TAKE IT......

Benutzeravatar
JohnBoy
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 933
Registriert: 19.01.2005 13:49 Uhr

Beitrag von JohnBoy »

Also mich haut der neue Song nicht wirklich von den Socken...
Give Me Your Mind- Baby Give Me Your Body; Give Me Some Time- Baby Let's Have A Party

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

"Get Your Boots On" Video:
http://www.u2-music.de/_wordpress/
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Ganz exzellente Single!

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2122
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von The Spick »

Am 26.02. gibt es in Düsseldorf eine Release-Party mit Live-Band, DJ-Set, Albumlistening, Premiere des neuen Corbijn-Films mit U2-Musik und ab Mitternacht das Album im Verkauf. So meldet es der U2,-Newsletter.

Yours truly

HRH Spick I. :smt029

Benutzeravatar
Michi
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 552
Registriert: 04.02.2005 20:50 Uhr
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Michi »

quelle: tages-anzeiger
hier kann man bei einigen songs reinhören. cheers michi

http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/pop- ... y/31203655
www.lionheart.ch
Take it easy, but TAKE IT......

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

Schlichtweg grandios die neue Scheibe. Da juckt mich so eine polemische Kritik, die nicht im Entferntesten auf die Musik eingeht einen Dreck. U2 sind und bleiben eine Macht erfinden sich immer wieder selber und präsentieren das Ganze in einer wirklich fantastischen Form (Boxset). Danke für diese Scheibe. Bring on the tour!!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
AD
Hot Space
Hot Space
Beiträge: 368
Registriert: 02.03.2006 20:55 Uhr

Beitrag von AD »

Da warste mal wieder schneller als ich! Schliess mich Deinem Urteil an! Geht mir genauso! Die Platte läuft gerade bei mir rauf und runter, hat unheimlich viele "Farben", darunter eben auch viele völlig neue. Bono traut sich gesanglich was! Die Platte zeigt auch, wie man "trotz" Elektronik viel Gefühl rüberbringen kann, etwas was mir bei Chinese Democracy ziemlich gefehlt hat! Ich fand die letzten beiden U2-Alben ja auch schon klasse, aber die ist wirklich innovativ und mutig.
Im zeitlichen Abstand muss ich Hotspace wirklich Recht geben, dass dies eine Schwäche von The Cosmos Rocks war, sie brachte nicht viel wirklich neues! Ich hab sie in letzter Zeit auch nicht mehr so oft gehört! Soll aber nicht heissen, dass ich sie nicht gut finde! Death Magnetic gefällt mir im zeitlichen Abstand doch ganz gut, ich sehe Metallica zurzeit auf dem Stand wie U2 mit How To Dismantle An Atomic Bomb - eine Rückbesinnung auf die eigenen Wurzeln, eine Art Essenz von Metallica. Vielleicht wird die nächste Scheibe wieder ein mutiger Schritt nach vorn.
Die interessanteste Scheibe 2008 war für mich Robert Plants und Alisson Krauss "Raising Sand"!

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

AD hat geschrieben:Da warste mal wieder schneller als ich! Schliess mich Deinem Urteil an! Geht mir genauso! Die Platte läuft gerade bei mir rauf und runter, hat unheimlich viele "Farben", darunter eben auch viele völlig neue. Bono traut sich gesanglich was! Die Platte zeigt auch, wie man "trotz" Elektronik viel Gefühl rüberbringen kann, etwas was mir bei Chinese Democracy ziemlich gefehlt hat! Ich fand die letzten beiden U2-Alben ja auch schon klasse, aber die ist wirklich innovativ und mutig.
Im zeitlichen Abstand muss ich Hotspace wirklich Recht geben, dass dies eine Schwäche von The Cosmos Rocks war, sie brachte nicht viel wirklich neues! Ich hab sie in letzter Zeit auch nicht mehr so oft gehört! Soll aber nicht heissen, dass ich sie nicht gut finde! Death Magnetic gefällt mir im zeitlichen Abstand doch ganz gut, ich sehe Metallica zurzeit auf dem Stand wie U2 mit How To Dismantle An Atomic Bomb - eine Rückbesinnung auf die eigenen Wurzeln, eine Art Essenz von Metallica. Vielleicht wird die nächste Scheibe wieder ein mutiger Schritt nach vorn.
Die interessanteste Scheibe 2008 war für mich Robert Plants und Alisson Krauss "Raising Sand"!
Bis auf dein uretil zu "Death Magnetic" (die ich noch immer grauenhaft finde) sehe ich das ähnlich. Und zu GNR sag ich nix mehr. War ja zurecht ein Megaflopp!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.