Platinum Party At The Palace

Kommentare zu Neuigkeiten und Sonderseiten

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng, MARIUS

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7449
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Platinum Party At The Palace

Beitrag von Andreas Streng »

Queen + Adam Lambert werden die musikalische Party zum 70. Tronjubiläum der Queen im Garten des Buckingham Palace am Abend des 04. Juni 2022 eröffnen.
Weitere Stars sind u.a. Lord Andrew Lloyd Webber, Sir Elton John, Nile Rodgers, Hans Zimmer sowie Diana Ross und viele weitere Künstler/innen.

Platinum Party At The Palace

Das Konzert wird live sowohl bei BBC One, als auch im BBC iPlayer und bei BBC Radio 2 gesendet. Alle Termine sind natürlich dann auf unserer Seite zu finden.

Infos unter Queen + Adam Lambert To Open Platinum Party At The Palace

 


Hier geht es zum Originalartikel
Bild
Robert Weller
Queen II
Queen II
Beiträge: 20
Registriert: 16.10.2018 18:00 Uhr

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Robert Weller »

Gibt es schon Infos, wo das ganze in Deutschland im TV übertragen wird? Vor 20 Jahren war es ja RTL2…
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7449
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Andreas Streng »

Robert Weller hat geschrieben: 25.05.2022 22:20 Uhr Gibt es schon Infos, wo das ganze in Deutschland im TV übertragen wird? Vor 20 Jahren war es ja RTL2…
Hallo Robert,
der erste Sender in Österreich ist da, siehe https://www.queenfcg.de/termine/event/1 ... made-in-uk

Viele Grüße
Andreas
Bild
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7449
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Andreas Streng »

Auf Brianmay.com gibt es eine Anleitung, wie man das Konzert auch außerhalb von UK sehen kann, siehe
https://brianmay.com/queen-news/2022/05 ... e-concert/

Viele Grüße
Andreas
Bild
Benutzeravatar
Ron Willis
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 62
Registriert: 03.05.2004 09:22 Uhr
Wohnort: Hamburg

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Ron Willis »

Moin liebe Leude,

mir ist es bisher nicht gelungen, Sendungen der BBC One über den BBCiPlayer anzuschauen.
Das Programm erkennt anhand der IP-Adresse des Providers den Standort.

Selbst über den Tor-Browser kein Erfolg. Ein VPN-Client nur dafür wollte ich mir eigentlich nicht zulegen.

Es kommt immer die Meldung "BBC iPlayer only works in the UK. Sorry, it’s due to rights issues".

Hat jemand das schon ausprobiert bzw eine Lösung um das Konzert morgen Live zu sehen
bzw. zu downloaden ?

Gruß aus dem sonnigen Norden.
... und die Zeit läuft und läuft ...
Queen - Ernst-Merck-Halle '79 - Hmb
Messehalle '84 - Han ; Müngersdorfer Stadion '86 - Köln
The Cross - Markthalle '88 - Hmb
Brian May - '93 - CCH - Hmb ; '98 - Große Freiheit - Hmb
QPR '05 , '08 ; Q+AL '15 , '16 , '18
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7449
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Andreas Streng »

Ron Willis hat geschrieben: 03.06.2022 16:16 Uhr Hat jemand das schon ausprobiert bzw eine Lösung um das Konzert morgen Live zu sehen
bzw. zu downloaden ?
Nord VPN heute installiert, Monatspass gekauft. 20 Minuten Aufwand, 13 € Kosten. Läuft.

Viele Grüße
Andreas
Bild
Robert Weller
Queen II
Queen II
Beiträge: 20
Registriert: 16.10.2018 18:00 Uhr

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Robert Weller »

Hi, vielen lieben Dank für den Link. Dann probier ich es mal. Wenn es nicht geht, gibts Infos zu nem Livestream auf yOutube oder Facebook?
Benutzeravatar
Ron Willis
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 62
Registriert: 03.05.2004 09:22 Uhr
Wohnort: Hamburg

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Ron Willis »

Moin, tatsächlich funktioniert es nur mit einem VPN-Client.
Cyber Ghost installiert, alles läuft und auch der Download funktioniert.
Ich habe mir den Account geteilt für 3 Jahre und 7 Clients, kostest im Monat 1€.

Viele Grüße von der sonnigen Ostsee.
... und die Zeit läuft und läuft ...
Queen - Ernst-Merck-Halle '79 - Hmb
Messehalle '84 - Han ; Müngersdorfer Stadion '86 - Köln
The Cross - Markthalle '88 - Hmb
Brian May - '93 - CCH - Hmb ; '98 - Große Freiheit - Hmb
QPR '05 , '08 ; Q+AL '15 , '16 , '18
GaGaThor
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 64
Registriert: 13.09.2015 09:35 Uhr

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von GaGaThor »

Schaut mal hier. Man kann auf den Anfang zurück spulen.
https://www.youtube.com/watch?v=Sig24-pQDBo
Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3352
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Dr_May »

Danke für den Link.

Wow, was für ein Intro mit DER Queen.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley
Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2320
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von The Spick »

Nach Paddington Bär und zweimal Queen kam nicht mehr viel knallermäßiges, oder? Hab aber auch fürchterlich vorgespult... ;-)
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7449
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Andreas Streng »

The Spick hat geschrieben: 05.06.2022 00:22 Uhr Nach Paddington Bär und zweimal Queen kam nicht mehr viel knallermäßiges, oder? Hab aber auch fürchterlich vorgespult... ;-)
Highlights waren für mich noch, die gerappten Geschichten über britische Musik und Sport mit der schönen Choreografie.
Dann die Reden von William und Charles (hier kam auch noch einmal das Marmeladenbrot).
Und der Einsatz der Drohnen. Beim Corgi mit Knochen lag ich unter dem Tisch.

Es war schön. Wirklich festlich und nach den zwei Jahren ein Zeichen dafür, dass es immer auch wirklich gute Sachen gab und geben wird.

Danke.
God save the Queen!
Bild
GaGaThor
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 64
Registriert: 13.09.2015 09:35 Uhr

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von GaGaThor »

Jetzt weiß ich endlich, was immer in der Handtasche von Ihrer Majestät ist ... die Überleitung zu unseren Jungs war dann der Knaller! Ich fand viele Beiträge wirklich toll z.B. Lord Adrew Lloyd Webber, Andrea Bocelli und besonders Alicia Keys. Außerdem fand ich die Projektionen auf Buckingham Palace und die leuchtenden Drohnen perfekt gemacht.

Leider habe ich gerade gemerkt, dass das Video, zu dem der Link führt, bereits still gelegt wurde. Es gibt auf dieser Welt wirklich nichts Wichtigeres, als so etwas zu bekämpfen ...
Benutzeravatar
MAYniac
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1137
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von MAYniac »

Leider habe ich dem Auftritt nicht sehr viel abgewinnen können. Von den groß angekündigten Überraschungen, die Brian May ankündigte, sind leider wenige geblieben... eigentlich gar keine. Weder was Setlist, noch was die Performance betrifft. Brians Auftritt auf der Hebebühne ist so auf den zurückliegenden Touren, als auch auf der aktuellen Rhapsody Tour weitaus spektakulärer zu betrachten.

Adam Lambert, wie immer etwas "zu drüber" unterwegs... zumindest in meinen Augen. Zusammengefasst sicherlich eine solide Performance, wenn auch ich mir gewünscht hätte Brian May wäre am Schluss nochmal zu God Save The Queen in Erscheinung getreten.

Ich freue mich auf das Konzert in Berlin, und das sogar an meinem Geburtstag... jedoch werde ich das Gefühl nicht los, dass es Zeit wird, das Queen+ Adam Lambert Projekt hochwertig und erhobenen Hauptes auf eben so einem Höhepunkt zu beenden und sich zu neuen Ufern aufzumachen.
Bild
Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3352
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Re: Platinum Party At The Palace

Beitrag von Dr_May »

MAYniac hat geschrieben: 05.06.2022 16:31 Uhr Leider habe ich dem Auftritt nicht sehr viel abgewinnen können. Von den groß angekündigten Überraschungen, die Brian May ankündigte, sind leider wenige geblieben... eigentlich gar keine. Weder was Setlist, noch was die Performance betrifft. Brians Auftritt auf der Hebebühne ist so auf den zurückliegenden Touren, als auch auf der aktuellen Rhapsody Tour weitaus spektakulärer zu betrachten.



Ich freue mich auf das Konzert in Berlin, und das sogar an meinem Geburtstag... jedoch werde ich das Gefühl nicht los, dass es Zeit wird, das Queen+ Adam Lambert Projekt hochwertig und erhobenen Hauptes auf eben so einem Höhepunkt zu beenden und sich zu neuen Ufern aufzumachen.
Erinnert mich etwas an die sonst 82 Millionen Bundestrainer, die sonst alles besser machen als der tatsächliche Bundestrainer. :wink:

Neue Ufer? Was soll da noch viel kommen? Was erwartest Du denn von einem bald 73jährigen und einem bald 75 jährigen? Ohne Corona hätte es auch nicht den Outsider Bonus inklusive UK Tour nicht gegeben.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley
Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.