demiere in stuttgart??

Alles über die WWRY-Musicals in aller Welt

Moderatoren: Andreas Streng, Dr_May

Antworten
Benutzeravatar
fossi
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 08.03.2008 09:23 Uhr
Wohnort: Schwaben

demiere in stuttgart??

Beitrag von fossi » 14.09.2010 07:22 Uhr

also trotz hype in und um berlin, ich kann das verstehen ich durfte bei der premiere in s dabei sein und beim einjährigen mit brian, unvergeßlich!!
aber am donnerstag ist demiere in stuttgart und keiner weis was davon??
weder hier noch auf der hp vom veranstalter findet sich ein hinweis.
ist die letzte vorstellung zu der tickets zu bekommen waren.
sollen fast zwei jahre und viele tolle vorstellungen einfach sang und klanglos zu ende gehen? oder bin ich einfach falsch informiert?

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 5949
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Streng » 15.09.2010 07:45 Uhr

Ich habe darüber auch nichts gehört. Ich vermute, daß die Derniere zeitlich zu stark mit dem Kick-Off am Montag zusammen gefallen ist, so daß eine Doppelpromo wohl eher die potentiellen Besucher verwirrt als informiert hätte (eine reine Vermutung).

Über einen Bericht der letzten Vorstellung an dieser Stelle würde ich mich sehr freuen.

Bis dann
Andreas
Bild

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 18.09.2010 01:18 Uhr

Schlagt mich tot oder ich hock auf der Schnur aber was zur Hölle ist eine Derneire oder Demiere?!?!?!?!?!?!? Flücht und in Deckung geh
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 5949
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Streng » 18.09.2010 08:01 Uhr

Kein Problem. Eine Derniere oder auch in dt. ugs. Demiere ist das Gegenteil der Premiere.

(Weiß ich aber auch erst seit das Musical in Köln aufgehört hat.)

Bis dann
Andreas
Bild

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 18.09.2010 08:03 Uhr

Danke für die Info :-))) Wieder was gelernt
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Sanne
Pre Queen
Pre Queen
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2010 07:33 Uhr
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Sanne » 18.09.2010 10:58 Uhr

Wenn ich noch ein klein bißchen ergänzen darf: Dernière wird es eigentlich korrekt geschrieben, Dernieeeeeer gesprochen.

Sie ist immer hoch emotional und anders als eine normale Vorstellung, logischerweise. Die Darsteller machen traditionell diverse Gags für das Publikum, aber auch untereinander, die das Publikum nicht mitbekommen soll. Früher wurden weitaus mehr Gags gemacht, manchmal verkamen die Vorstellungen dann schon zum Klamauk. Heute verbieten die meisten Regisseure Gags und verlangen eine normale Vorstellung (falls Erstbesucher in der Show sind), außerdem wollen sie das Stück nicht "verhunzt" sehen. Meist setzen sich die Darsteller in einigen wenigen Stellen darüber hinweg, da Musicalfans wiederum eine typische Dernièrenvorstellung erwarten.

Untereinander lassen sich die Darsteller Sachen einfallen, um ihre Kollegen aus dem Konzept zu bringen - und die Kunst und der Ehrgeiz der Darsteller ist es natürlich, sich das Lachen zu verbeißen und sich nichts anmerken zu lassen. Z.B. werden Dinge in Requisiten versteckt. Kommt ein Buch im Stück vor, das aufgeschlagen wird oder ist, wird in der letzten Show traditionell meist ein sehr schlüpfriges Foto hineingelegt. In Texten werden (für das Publikum) kleine Änderungen vorgenommen, meist wird ein falsches Wort eingefügt o.ä. Das bemerken nur diejenigen, die jedes Wort des Stückes kennen. Erstbesucher wundern sich dann über lautes Gelächter (manchmal auch Gegröle) im Publikum.

Erläuterungen zu Musical-/Theater-Fachbegriffen sind hier zu finden: http://www.musicalszene.de/musicallexikon

Für WWRY-Fans, die das Musical in Berlin oder anderswo noch besuchen, ist noch wichtig: Niemals Essen oder Trinken in den Saal mitnehmen. Niemals eine Stufe der Bühnentreppe betreten, und die Bühne natürlich schon gleich gar nicht, es sei denn, beim Tag der offenen Tür. Dann darf man (zumindest in Berlin) auf die Bühne. Dann wärs aber gut, eines der ungeschriebenen Theatergesetze zu kennen: Nicht mit angezogener Jacke, wenn möglich. Bringt Unglück.

LG

Benutzeravatar
fossi
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 08.03.2008 09:23 Uhr
Wohnort: Schwaben

dnière, demiere oder wie auch immer, es war geil!

Beitrag von fossi » 18.09.2010 13:29 Uhr

ich war bei den glücklichen, die am donnerstag die letzte vorstellung in stuttgart erleben durften. es war einfach der hammer! ich habe wwry jetzt 5 mal gesehen. 1 x köln, 4 x stuttgart (inkl. premiere und benefizgala) und es war die show die mit abstand am meisten grockt hat.
zum einen ein bis unters dach ausverkauftes haus, zum anderen (geschätzt) von jeweils ca. 100 besuchern mindestens 70% "wiederholungstäter und mehrfachwiederholungstäter". viele reine wwry fans, viele musicalfans, (leider weniger) aber auch queen fans. dazwischen ein paar neutrale zuschauer, denen schon nach radio gaga die münder offen blieben und die sich gefragt haben warum alle so toben oder ob das wohl schon der schlussapplaus sei !-))
also von anfang an eine irre stimmung, toller applaus z.t. wirklich auf "offener szene" für einzelne darsteller oder das ganze cast. es gab nur zwei lieder bei denen man saß, alle anderen wurden stehend und singend gefeiert. für mich im ganzen nur vergleichbar mit der stimmung bei der benefizgala zum einjährigen, (aber erst) zu dem zeitpunkt als brian auf die bühne kam). und dann auch hier die zugabe mit "show must go on" und wirklich minutenlangem schlussapplaus und ovationen an alle.
wenn es überhaupt was zu meckern gab, na ja, also alex melcher hat mir (und wenn man so rumgehört hat, nicht nur mir) als galileo weit aus besser gefallen. der typ ist zu glatt für die rolle. wenn es mal ein musical über ne boygroup gibt ist er die ideale besetzung.
aber, wie gesagt, nur am rande bemerkt. ansonsten einfach ne klasse show. danke an die ganze truppe. ihr habt über zwei jahre eine tolle arbeit in stuttgart abgelegt! jetzt hab ich wwry zwar nicht mehr vor der haustüre, aber andererseits schon wieder einen grund mal wieder unsere hauptstadt zu besuchen.

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 5949
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas Streng » 18.09.2010 21:58 Uhr

@fossi: Vielen Dank für die Eindrücke. Somit hätte eindeutig die Show mehr promotet werdn können.

@Sanne: Herzlich willkommen im Forum. Nun haben wir auch eine Fachkraft zum Thema Musical, diese Tips sind auf jeden Fall schon einmal sehr hilfreich, danke!

Bis dann
Andreas
Bild

Sanne
Pre Queen
Pre Queen
Beiträge: 2
Registriert: 18.09.2010 07:33 Uhr
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Sanne » 19.09.2010 15:05 Uhr

Vielen lieben Dank für die freundliche Begrüßung :-)

Ich wollte noch einen Hinweis auf die offizielle Facebook-Seite des Theaters des Westens geben. Dort sind viele Fotos und Infos zum WWRY Berlin zu finden, auch künftig wird es dort sicher immer wieder Infos zu irgendwelchen Aktionen geben (traditionell gibt es z.B. immer einen Tag der offenen Tür während der Laufzeit eines Stückes - aber sicher erst 2011).

http://de-de.facebook.com/pages/Berlin/ ... 6997361693

Benutzeravatar
Q-Freddie
The Works
The Works
Beiträge: 414
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Beitrag von Q-Freddie » 19.09.2010 19:33 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis auf die Facebook Seite vom TdW, haben dort rein zufällig bemerkt, das meine Frau bei der Neuverlosung der Premierekarten gewonnen hat !!! Jetzt gehen wir zur Pressepremiere und zur Premiere von WWRY, mit einem kleinen Problem. Wir reisen immer im Dreierpack (Mama, Papa, Kind) und Premierekarten sind es zwei, aber auch das klappt noch irgendwie. Wir sind jetzt erst mal überglücklich, das wir die Karten gewonnen haben, nach dem wir aus der Hypnose vom Montag erwacht waren! Ein kleiner Tip für alle Rastlosen in alle Foren: das Glas ist halb voll, nicht halb leer !!!

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

lunalunaris
Queen II
Queen II
Beiträge: 19
Registriert: 01.08.2010 18:22 Uhr
Wohnort: Berlin-chen

Beitrag von lunalunaris » 21.09.2010 22:17 Uhr

ich hatte heute auch einen brief vom theater im kasten.
wußte erst gar nit was dat is. dachte vielleicht bedanken sie sich noch mit nem kleinen schreiben.

und dann les ich ich hab hab 2 karten für die premiere gewonnen.
O_O woooooooooooooooooooooow
:shock: ich kanns jetz noch nich glauben. OMG ich bin dabei. :shock:

ka ob dies lesen. aber dankedankedanke stage und theater des westens ^^
*no good deed goes unpunished*
Bild

Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Beitrag von kai1802 » 22.09.2010 14:03 Uhr

lunalunaris hat geschrieben:ich hatte heute auch einen brief vom theater im kasten.
wußte erst gar nit was dat is. dachte vielleicht bedanken sie sich noch mit nem kleinen schreiben.

und dann les ich ich hab hab 2 karten für die premiere gewonnen.
O_O woooooooooooooooooooooow
:shock: ich kanns jetz noch nich glauben. OMG ich bin dabei. :shock:

ka ob dies lesen. aber dankedankedanke stage und theater des westens ^^
glückwunsch! :D ich habe leider keine mehr gewonnen-macht aber nix...hatte eh schon vorher welche gekauft! :D

Benutzeravatar
Q-Freddie
The Works
The Works
Beiträge: 414
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Beitrag von Q-Freddie » 22.09.2010 23:34 Uhr

Hat da vielleicht jemand noch eine Premierekarte zu viel? Es soll Euer Schaden nicht sein! Eine Kiste Rotkäpchen gibt es EXTRA dazu! :peace

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Beitrag von kai1802 » 23.09.2010 10:49 Uhr

Q-Freddie hat geschrieben:Hat da vielleicht jemand noch eine Premierekarte zu viel? Es soll Euer Schaden nicht sein! Eine Kiste Rotkäpchen gibt es EXTRA dazu! :peace

Thuringia rocks
leider nicht! :( obwohl die rotkäppchen-versuchung schon sehr verlockend klingt! :wink:

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3266
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 23.09.2010 20:37 Uhr

Ähm, hier gehts aber um die Derniere in Stuttgart! :wink:

Am besten im Berlin-Thread weiter diskutieren.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.
Ok