The Singles Box Set am 17. November 2008

Neuerscheinungen und Co. (Kein Tausch und Verkauf!)

Moderatoren: Andreas Streng, ogre.t.raylor, Kai Kurgan

Antworten
Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

„The Singles Collection Box Set“: Volume 2“ wird voraussichtlich im Mai / Juni 2009 veröffentlicht. Teil 3 soll dann vor Weihnachten 2009 erscheinen.
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Benutzeravatar
Mercury80
The Game
The Game
Beiträge: 255
Registriert: 16.09.2004 00:12 Uhr

Beitrag von Mercury80 »

Vielen Dank für diese tolle Neuigkeit, hoffe es klappt diesmal wieder in etwa mit dem Releasedate, letztes Mal waren es glaub ich ein paar Wochen Verzögerung?!

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2122
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von The Spick »

Ich schätze mal schon, daß diesmal das Veröffentlichungsdatum eingehalten werden wird. Bei der ersten Box gab es technische Probleme, die diesmal sicherlich nicht auftreten werden, weil man da genauer hinguckt 8)

Yours truly

HRH Spick I. :smt029

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

„The Singles Collection Box Set: Volume 2“ wird am 05.06.2009 in Österreich, Deutschland und der Schweiz veröffentlicht. UK folgt am 08.06.2009. Eine entsprechende Pressemitteilung folgt demnächst.

Disc [1]
1.Love of my life (live)
2.Now I'm here (live)

Disc [2]
1.Crazy little thing called love
2.We will rock you (live)

Disc [3]
1.Save me
2.Let me entertain you (live)

Disc [4]
1.Play the game
2.A human body

Disc [5]
1.Another one bites the dust
2.Dragon attack

Disc [6]
1.Flash
2.Football fight

Disc [7]
1.Under pressure
2.Soul brother

Disc [8]
1.Body language
2.Life is real

Disc [9]
1.Las palabras de amor
2.Cool cat

Disc [10]
1.Calling all girls
2.Put out the fire

Disc [11]
1.Back chat
2.Staying power

Disc [12]
1.Radio GaGa
2.I go crazy

Disc [13]
1.I want to break free
2.Machines
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

Bild

Pressemitteilung vom 28.04.2009:

QUEEN: THE SINGLES COLLECTION, Volume 2
More of the Queen Singles You Always Wanted
Release date: June 15, 2009

The second volume of Queen’s massively impressive Singles Collection CD series is set for release by EMI on June 15.
Aimed to make available and replicate in faithful detail every one of Queen’s singles to have made the upper reaches of the charts anywhere in the world, the collection was launched last December with a set covering the band’s career from the early years 1973 – 1979.

This latest Volume 2 box set covers the subsequent period of mid 1979 – 1984 with 13 singles drawn from the albums Live Killers (79), The Game (80), Flash Gordon (80), Hot Space (82) and The Works (84).

The subsequent volumes will follow the band’s singles through to the final Queen studio album, Made In Heaven from 1995.

While focusing primarily on the band’s complete UK singles output, the importance of the series is amplified by the inclusion on many singles only released abroad as well as rare non-album B-sides, live tracks, and some seldom-heard alternative mixes. This is a collection made up of the singles in their true original form, delivering every top 40 Queen single heard on the radio anywhere across the world.

This collection highlights one of the most adventurous periods in Queen’s history which saw the band constantly reaching out into new territory, both as studio musicians and live performers. Considering the band was seldom away from touring it is remarkable they were able to achieve such an output of new recorded work. In the five year period these singles cover the band toured Europe three times, Japan three times, the USA twice and even managed to break open the Latin America countries with a series of logic and – some would say – sense-defying stadium concerts which Queen would later return to for the 1985 historic Rock in Rio concerts.

Recording wise, Queen released their first totally live album, Live Killers, strayed from the rock path to create some classic pop singles – Another One Bites the Dust, Radio Ga Ga and I Want to Break Free, flirted with dance music with Hot Space, made an all-time classic track with David Bowie, and brilliantly crossed the boundary into films soundtracks with the Flash Gordon album, something they would do even more successfully several years on with the Highlander soundtrack, released as the A Kind of Magic album.

Queen Singles Collection Volume 2 – Tracks:
Kicking off with Queen’s first ever live single, Love Of My Life (from the first live album Live Killers), this much loved Freddie Mercury composition is a significant departure from the original studio version recorded for A Night At The Opera four years earlier. Although not a big hit in the UK or Europe, it was a huge No. 1 in the South American territories, and so features in this set, in a recreation of the rarely seen Japanese sleeve.

Another Freddie song, and yet another musical departure – this time a rockabilly foray – Crazy Little Thing Called Love would become the band’s first No. 1 single in the USA. It reached the same position in several other territories too, as would the album on which it later appeared, The Game (1980).

Brian May’s ballad Save Me, Freddie’s Play The Game, with its non-album Roger Taylor B-side A Human Body (this boxed set being its CD debut), and the next American No.1, John Deacon’s Another One Bites The Dust, continued a string of singles from the band’s most successful album up to that point, and got the 80s off to a promising start.

Queen’s first venture into film, with the soundtrack to Flash Gordon produced the single Flash, known in some parts of the world as Flash’s Theme (AKA Flash), and here it is presented in another beautiful sleeve produced for Japan.

Another first would find the band recording with another musical artist, David Bowie, for the No 1 single Under Pressure in 1981, a true collaboration emerging from a studio jam session in Montreux. This single also featured a little known non-album B-side, in Soul Brother (written and performed by Queen).

Freddie’s funky Body Language and Brian’s South American tour inspired Las Palabras De Amor (The Words Of Love) were the next singles, followed by Roger’s first ever ‘A’ side single Calling All Girls –from the Hot Space album. Released only in America, Australasia and Canada, it would make the top 40 in the latter country only. John Deacon’s Back Chat, released in the summer of 1982, was the very first Queen remixed single.

Queen took the following year off in terms of single releases,
and touring, but 1984 began with the band back on top form with the Taylor penned Radio Ga Ga reaching No 1 in 19 countries and giving Roger his first international hit. A heavy rock number from Brian, I Go Crazy, was the B-side, and yet another track not featured on an album, in this case The Works.

Another remix was created for John’s massive international hit I Want To Break Free, and came in four different picture sleeves for the 7” in the UK. For this set we selected the European sleeve.

And so the mighty Queen machine rolled on, with this second set of singles providing another truly grandiose and varied musical journey in the band’s singles history.

Packaged in lift off top box, the 13 CD singles feature a selection of authentically reproduced cover artwork from around the world. Released by EMI June 15, 2009.

Track listing:
CD Single 1
1. LOVE OF MY LIFE (Live) (Mercury)
2. NOW I’M HERE (Live) (May)

CD Single 2
1. CRAZY LITTLE THING CALLED LOVE (Mercury)
2. WE WILL ROCK YOU (Live) (May)

CD Single 3
1. SAVE ME (May)
2. LET ME ENTERTAIN YOU (Live) (Mercury)

CD Single 4
1. PLAY THE GAME (Mercury)
2. A HUMAN BODY (Taylor)

CD Single 5
1. ANOTHER ONE BITES THE DUST (Deacon)
2. DRAGON ATTACK (May)

CD Single 6
1. FLASH’ THEME (May)
2. FOOTBALL FIGHT (Mercury)

CD Single 7
1. UNDER PRESSURE (Queen / Bowie)
2. SOUL BROTHER (Queen)

CD Single 8
1. BODY LANGUAGE (Mercury)
2. LIFE IS REAL (Mercury)

CD Single 9
1. LAS PALABRAS DE AMOR (The Words Of Love) (May)
2. COOL CAT (Deacon / Mercury)

CD Single 10
1. CALLING ALL GIRLS (Taylor)
2. PUT OUT THE FIRE (May)

CD Single 11
1. BACK CHAT (Deacon)
2. STAYING POWER (Mercury)

CD Single 12
1. RADIO GA GA (Taylor)
2. I GO CRAZY (May)

CD Single 13
1. I WANT TO BREAK FREE (Deacon)
2. MACHINES (or Back To Humans) (May / Taylor)

- Audio Supervised by Justin Shirley-Smith, Joshua J Macrae, Kris Fredriksson and Martin Lau. Re-mastered by Peter Mew at Abbey Road.

- Compiled with the help of Greg Brooks and Gary Taylor. Design by Richard Gray. All sleeves courtesy of the Brian May archive.

Quelle: Queenonline
http://www.queenonline.com/news/1233/
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

„The Singles Collection: Volume 2“ wird von Toshiba EMI am 01.07.2009 in Japan veröffentlicht. Die Auflage des Limited Edition Box Set ist auf 1.000 Kopien begrenzt. (TOCP-70771)
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1125
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks »

Auf der „Singles Collection website“ kann eine spezielle ersönliche „Flash“ e-card versendet werden.
http://queensinglesbox.com/
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Für In-die-Vitrine-stell-Sammler wird das eine höchst seltsame Frage sein, aber mich interessiert es trotzdem: Kennt jemand Anbieter, von denen sich "Vol. 2" offiziell downloaden lässt?

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

candyfloss hat geschrieben:Für In-die-Vitrine-stell-Sammler wird das eine höchst seltsame Frage sein, aber mich interessiert es trotzdem: Kennt jemand Anbieter, von denen sich "Vol. 2" offiziell downloaden lässt?
Also ich hoffe mal es gibt keinen - denn das Ding ist nur für "In-dieVitrine-Steller" gedacht! :twisted: :roll:
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1684
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Beitrag von Guido »

Also da muss ich Runner mal Recht geben, downloaden halte ich für echt doof. Als wenn nicht jeder die Songs schon irgendwo hat. 8)

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Schon interessant zu sehen, wie sehr der Verpackung Vorrang vor dem Inhalt gegeben wird... Aber ich wollte hier ursprünglich keine Grundsatzdebatte lostreten, sondern einfach jemanden finden, der meine paar Euros entgegennehmen will – reich wird damit niemand werden, aber lustig ist es schon, dass scheinbar so gar niemand diese Euros haben will.

Ich habe bisher weder "Vol. 1" noch "Vol. 2" gekauft – nicht, weil ich diesen Release prinzipiell boykottiere, sondern weil er mich nicht übermäßig interessiert und ich darüber hinaus auch das Preis/Leistungsverhältnis nicht sonderlich kaufreizanregend finde. Aber vielleicht werde ich mir in Zukunft mal die eine oder andere Box zulegen – und in diesem Fall kämen die CDs natürlich nicht in die Vitrine, sondern skrupelloserweise in den CD-Player.

Stattdessen habe ich mir ein paar Downloads aus "Vol. 1" gekauft... nicht im offiziellen Store, der führt sowas ja nicht, sondern bei 7digital. Ich habe den Kauf nicht bereut und diese mp3s immer wieder mal angehört – es war sogar eine musikalische Überraschung dabei: Wirklich keine Ahnung, ob ich das einfach nur vergessen oder nie wahrgenommen hatte, aber jedenfalls interessant zu hören, dass bei der von mir lange, lange nicht gehörten EP-Fassung von "Flick of the Wrist" ("2008 Digital Remaster") einfach der Anfang weggeschnitten wurde... ich war jedenfalls überrascht; trotzdem ist das klarerweise eine sehr lohnende Version.

Wenn jemand ein paar Euros partout nicht loswerden kann, mag das nur ein kleines privates Problem sein – allerdings wirft das gleichermaßen eine große, grundsätzliche Frage auf: Mit welchem moralischen Recht empört sich die Musikindustrie dermaßen über illegale Downloads, wenn sie sich selbst weigert, zahlungsbereiten Interessenten ihre Musikangebote zum Downloaden zumindest ANZUBIETEN?!

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

candyfloss hat geschrieben:Schon interessant zu sehen, wie sehr der Verpackung Vorrang vor dem Inhalt gegeben wird... Aber ich wollte hier ursprünglich keine Grundsatzdebatte lostreten, sondern einfach jemanden finden, der meine paar Euros entgegennehmen will – reich wird damit niemand werden, aber lustig ist es schon, dass scheinbar so gar niemand diese Euros haben will.

Ich habe bisher weder "Vol. 1" noch "Vol. 2" gekauft – nicht, weil ich diesen Release prinzipiell boykottiere, sondern weil er mich nicht übermäßig interessiert und ich darüber hinaus auch das Preis/Leistungsverhältnis nicht sonderlich kaufreizanregend finde. Aber vielleicht werde ich mir in Zukunft mal die eine oder andere Box zulegen – und in diesem Fall kämen die CDs natürlich nicht in die Vitrine, sondern skrupelloserweise in den CD-Player.

Stattdessen habe ich mir ein paar Downloads aus "Vol. 1" gekauft... nicht im offiziellen Store, der führt sowas ja nicht, sondern bei 7digital. Ich habe den Kauf nicht bereut und diese mp3s immer wieder mal angehört – es war sogar eine musikalische Überraschung dabei: Wirklich keine Ahnung, ob ich das einfach nur vergessen oder nie wahrgenommen hatte, aber jedenfalls interessant zu hören, dass bei der von mir lange, lange nicht gehörten EP-Fassung von "Flick of the Wrist" ("2008 Digital Remaster") einfach der Anfang weggeschnitten wurde... ich war jedenfalls überrascht; trotzdem ist das klarerweise eine sehr lohnende Version.

Wenn jemand ein paar Euros partout nicht loswerden kann, mag das nur ein kleines privates Problem sein – allerdings wirft das gleichermaßen eine große, grundsätzliche Frage auf: Mit welchem moralischen Recht empört sich die Musikindustrie dermaßen über illegale Downloads, wenn sie sich selbst weigert, zahlungsbereiten Interessenten ihre Musikangebote zum Downloaden zumindest ANZUBIETEN?!
Was willst DU uns jetzt damit an sich sagen ? Vond er Box gibts fast jedes Lied auf Itunes oder musicload ? So what???
Und die BOX ist eben ein Sammler/Liebhaberstück - nochmal so what???
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Tomcat
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 06.10.2007 19:07 Uhr
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Tomcat »

Ich kürze mal das ganze ab. :lol:
Gestern habe ich zufälligerweise gesehen, dass das Elektronikkaufhaus mit dem "Planetennamen" die ganze Box zum Download anbietet.

Allerdings weiß ich nicht wie kompliziert hier die Anmeldung ist.

Viel Spaß!
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Benutzeravatar
candyfloss
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 676
Registriert: 21.11.2004 16:44 Uhr
Wohnort: Austria

Beitrag von candyfloss »

Danke für die brauchbaren Hinweise. Zugegeben, nachdem ich die Box bei den von mir genannten Anbietern nicht gefunden hatte, habe ich in der fälschlichen Annahme, auch sonst nicht fündig zu werden, faulerweise von einer weiteren Suche abgesehen und mich mit einer Frage im Forum begnügt. Liebe Musikindustrie, ich entschuldige in mich also für meine bösen Vorwürfe! Dass ich nicht gleich fündig wurde und der erste Tipp erst nach 46 Stunden kam, spricht gleichzeitig nicht unbedingt fürs überragende Serviceangebot. ;-)

Und die Box als "Sammler/Liebhaberstück"... das stimmt natürlich, ist aber gleichzeitig nur die halbe Wahrheit... Denn einige Tracks wurden hier zum ersten Mal überhaupt digital veröffentlicht - und somit reicht diese Veröffentlichung (und die Diskussion darüber) logischerweise übers reine Sammeln hinaus.

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 »

candyfloss hat geschrieben:Danke für die brauchbaren Hinweise. Zugegeben, nachdem ich die Box bei den von mir genannten Anbietern nicht gefunden hatte, habe ich in der fälschlichen Annahme, auch sonst nicht fündig zu werden, faulerweise von einer weiteren Suche abgesehen und mich mit einer Frage im Forum begnügt. Liebe Musikindustrie, ich entschuldige in mich also für meine bösen Vorwürfe! Dass ich nicht gleich fündig wurde und der erste Tipp erst nach 46 Stunden kam, spricht gleichzeitig nicht unbedingt fürs überragende Serviceangebot. ;-)

Und die Box als "Sammler/Liebhaberstück"... das stimmt natürlich, ist aber gleichzeitig nur die halbe Wahrheit... Denn einige Tracks wurden hier zum ersten Mal überhaupt digital veröffentlicht - und somit reicht diese Veröffentlichung (und die Diskussion darüber) logischerweise übers reine Sammeln hinaus.
Genauer gesagt einer - A Human Body :twisted:
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.