Freddie Mercury: Living On My Own - DIFFERENT EXTENDED MIX??

Neuerscheinungen und Co. (Kein Tausch und Verkauf!)

Moderatoren: Andreas Streng, ogre.t.raylor, Kai Kurgan

Antworten
Dr. Mabuse
Queen II
Queen II
Beiträge: 14
Registriert: 04.12.2008 21:20 Uhr
Wohnort: Rosbach

Freddie Mercury: Living On My Own - DIFFERENT EXTENDED MIX??

Beitrag von Dr. Mabuse » 25.12.2008 21:53 Uhr

Hallo,

wird auf ebay (Nr. 380 092 133 112) als amerikanische Maxi-Single (Columbia 44-05314) angeboten, der dort enthaltene Mix sei außerdem NICHT auf der Freddie Mercury-Raritäten-Box ...

Meine Fragen:

- Kennt oder hat jemand von Euch diese Ausgabe?

- Wie kann es sein, daß niemand diese Maxi kennt? Ich habe zwar eine ältere Discographie von Andreas, dort is die Maxi zwar aufgeführt, aber es scheint nichts besonderes daran zu sein ...

("Living On My Own" war zwar - gerade in den Staaten - kein Riesenhit, aber es müßte doch einige Leute geben, die die Platte haben ...)
Paul Rodgers - das schlimmste, was Queen je passieren konnte!
Es gibt dutzende Leute, die besser wären ... (George Michael, Gary Cherone ...) - Hat man die nicht gefragt oder wollten die alle nicht?

Benutzeravatar
Kai Kurgan
Moderator
Beiträge: 1461
Registriert: 13.04.2004 21:35 Uhr
Wohnort: Hinterm Deich
Kontaktdaten:

Re: Freddie Mercury: Living On My Own - DIFFERENT EXTENDED M

Beitrag von Kai Kurgan » 26.12.2008 19:49 Uhr

Dr. Mabuse hat geschrieben:Hallo,

wird auf ebay (Nr. 380 092 133 112) als amerikanische Maxi-Single (Columbia 44-05314) angeboten, der dort enthaltene Mix sei außerdem NICHT auf der Freddie Mercury-Raritäten-Box ...

Meine Fragen:

- Kennt oder hat jemand von Euch diese Ausgabe?

- Wie kann es sein, daß niemand diese Maxi kennt? Ich habe zwar eine ältere Discographie von Andreas, dort is die Maxi zwar aufgeführt, aber es scheint nichts besonderes daran zu sein ...

("Living On My Own" w
ar zwar - gerade in den Staaten - kein Riesenhit, aber es müßte doch einige Leute geben, die die Platte haben ...)
In einer jüngeren Fassung von Andreas´ Discography ist die Maxi gelistet - mit dem Hinweis, dass darauf ein anderer Mix zu finden ist. Näheres (Art des Mixes und Länge) weiß ich nicht.
Ich habe just vor einigen Tagen noch eine brasilianische Version der Maxi ersteigert - ebenfalls mit einem neuen Mix. Sobald ich die Platte habe, kann ich mehr dazu sagen. Vielleicht sind diese beiden Mixe ja identisch?
I´m going slightly mad...
Queen Area

Benutzeravatar
Kai Kurgan
Moderator
Beiträge: 1461
Registriert: 13.04.2004 21:35 Uhr
Wohnort: Hinterm Deich
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai Kurgan » 26.12.2008 19:58 Uhr

Kleiner Nachtrag: zumindest, was die Länge angeht, unterscheidet sich der US-Remix kaum von der europäischen Extended Version. Wie auf dem Label des ebay-Angebotes zu sehen ist, dauert die Version 6.42 Minuten. Die Extended Version der europäischen Ausgabe ging 6:38 Minuten.
I´m going slightly mad...
Queen Area

Dr. Mabuse
Queen II
Queen II
Beiträge: 14
Registriert: 04.12.2008 21:20 Uhr
Wohnort: Rosbach

Freddie Mercury: Living On My Own - DIFFERENT EXTENDED MIX??

Beitrag von Dr. Mabuse » 01.01.2009 14:23 Uhr

Hallo zusammen,

vielen Dank Kai, für Deine schnellen Informationen. Du scheinst auch damit richtig zu liegen, daß in Brasilien und den Staaten der gleiche Mix veröffentlicht wurde, zumindest bestätigt das der ebay-Anbieter auf eine entsprechende Anfrage ...

Melde Dich doch ´mal, wie Dir die Version gefällt, wenn die Maxi bei Dir eingetroffen ist ...
Paul Rodgers - das schlimmste, was Queen je passieren konnte!
Es gibt dutzende Leute, die besser wären ... (George Michael, Gary Cherone ...) - Hat man die nicht gefragt oder wollten die alle nicht?

Benutzeravatar
Kai Kurgan
Moderator
Beiträge: 1461
Registriert: 13.04.2004 21:35 Uhr
Wohnort: Hinterm Deich
Kontaktdaten:

Re: Freddie Mercury: Living On My Own - DIFFERENT EXTENDED M

Beitrag von Kai Kurgan » 01.01.2009 22:19 Uhr

Dr. Mabuse hat geschrieben:Melde Dich doch ´mal, wie Dir die Version gefällt, wenn die Maxi bei Dir eingetroffen ist ...
Das will ich gerne tun!
I´m going slightly mad...
Queen Area

Benutzeravatar
Kai Kurgan
Moderator
Beiträge: 1461
Registriert: 13.04.2004 21:35 Uhr
Wohnort: Hinterm Deich
Kontaktdaten:

Re: Freddie Mercury: Living On My Own - DIFFERENT EXTENDED M

Beitrag von Kai Kurgan » 18.01.2009 14:00 Uhr

Dr. Mabuse hat geschrieben:Melde Dich doch ´mal, wie Dir die Version gefällt, wenn die Maxi bei Dir eingetroffen ist ...
So... Mittlerweile ist die Maxi bei mir eingetroffen. Ich habe in den Mix reingehört und bin angenehm überraschend: extrem "schmissig" produziert das ganze, mit einem zusätzlichen Drum-Track und vom Tempo her um einiges flotter als die "normale" Maxi-Version. Gefällt mir extrem gut der Mix. Ich würde sogar sagen: die beste Remix-Version des Songs überhaupt. Die normle Maxi war mir immer etwas zu dröge, und die Remixe von den No More Brothers zu "overproduced".

Auf der B-Seite befindet sich der Song übrigens in einer speziellen Single-Version. Diese ist aber identisch mit den europäischen Fassungen.
I´m going slightly mad...
Queen Area

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.