Life After Flash

Neuerscheinungen und Co. (Kein Tausch und Verkauf!)

Moderatoren: Andreas Streng, ogre.t.raylor, Kai Kurgan

Antworten
Benutzeravatar
Q-Freddie
The Works
The Works
Beiträge: 499
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Life After Flash

Beitrag von Q-Freddie » 15.05.2019 15:57 Uhr

Das war an mir vorbeigegangen... :shock:

https://www.lifeafterflash.com/

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6263
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von Andreas Streng » 15.05.2019 16:38 Uhr

Ich hatte mal hier https://www.queenfcg.de/neuigkeiten/281 ... sh-Trailer etwas gepostet und auf twitter häufiger mal erwähnt.

Muß ich mir aber auch noch besorgen. Die Vertriebspolitik ist allerdings komisch, denn in DE gibt es offiziell nur die DVD im Handel. Ich finde aber Blu-rays besser und werde dann wohl aus dem Ausland etwas zuschicken lassen.

Gruß
Andreas
Bild

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2072
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von The Spick » 16.05.2019 17:16 Uhr

Hm, also diese VÖ ist ja noch undurchsichtiger als die von BoRhap... Laut der Beschreibung auf der offiziellen Homepage, kommen DVD und BD mit komplett unterschiedlichen Bonüssen.
Bei amazon USA steht was von Ländercode, wäre also nicht brauchbar hier.
Bei amazon UK kann man sich die Cover auch von hinten begucken - da steht jeweils ausdrücklich codefree. Als System wird NTSC genannt, was für die US-Version spricht. Tatsächlich sind als Bonus bei beiden Formaten unterschiedliche Sachen gelistet. Es steht aber jeweils auch "und weiteres" und in beiden Fällen wird eine Gesamtlaufzeit von über 70 Minuten für die Boni angegeben, was wiederum dafür spricht, daß doch auf beiden Formaten die gleichen Extras zu finden sind...
Wenn die Angabe der Homepage stimmt, wären das ja insgesamt über 140 Minuten Extramaterial!

Bei der deutschen DVD scheint es keine Extras zu geben? Laut HP von Saturn sind in Dortmund-City gerade noch ein paar Exemplare im Laden...

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6263
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von Andreas Streng » 17.05.2019 06:53 Uhr

The Spick hat geschrieben:
16.05.2019 17:16 Uhr
Bei der deutschen DVD scheint es keine Extras zu geben? Laut HP von Saturn sind in Dortmund-City gerade noch ein paar Exemplare im Laden...
Ich fühle da eine gewisse Anspielung.
Ich schaue mal in der kommenden Woche nach.

Viele Grüße
Andreas
Bild

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2072
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von The Spick » 17.05.2019 13:55 Uhr

"don't take offence at my innuendo" :smt003

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6263
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von Andreas Streng » 20.05.2019 07:11 Uhr

Habe mir die DVD, die in Deutschland vertrieben wird, jetzt einmal angeschaut.
Die Aufmachung ist recht einfach. Kein Booklet und die Extras sind der Trailer und ein paar Fotos der Premiere und eines Screenings. Weiterhin noch drei Trailer von ganz anderen Veröffentlichungen.

Der Film ist erwartungsgemäß ein Zusammenschnitt von Interviews, die in Begleitung von Sam J. Jones entstanden sind, aber auch auf Comic Con-Veranstaltungen oder im privaten Umfeld.
Ein gewisser Bereich beschreibt auch eigenständig die Musik von Queen. Brian ist hier z.B. Interviewpartner.
Sehr unterhaltsam ist ntürlich auch Brian Blessed.

Beeindruckt hat mich, dass der Film neben Wissen über den Film auch einige Einsichten in das Hollywood-Business gibt und die sind erwartungsgemäß nicht immer schön.
Die Einstellung von Sam J. Jones gegenüber Fans ist vorbildlich und zeigt, dass es auf beiden Seiten immer ein Geben und ein Nehmen ist.

Für mich, als Flash Gordon Fan, ist der Film auf jeden Fall empfehlenswert.
Ich schaue mal, ob ich Infos für eine Sonderseite erhalte.

Viele Grüße
Andreas
Bild

IloveBarcelona
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 70
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Life After Flash

Beitrag von IloveBarcelona » 20.05.2019 13:08 Uhr

Hallo,
kann mir jemand sagen, wie man die umfangreicheren Ausgaben bei amaz.. UK bestellen kann? Zum Abschluss des Kaufes wurde mir mitgeteilt, dass an die deutsche Adresse nicht geliefert wird. Ich dachte das Geoblocking sei inzwischen nicht mehr zulässig?

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2072
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von The Spick » 20.05.2019 13:27 Uhr

Das liegt in dem Fall nicht an amazon, sondern am Hersteller. Der hat halt die Vorgaben rausgegeben, daß die verschiedenen Ausgaben nur in den entsprechenden Länder verkauft werden dürfen.

IloveBarcelona
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 70
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Life After Flash

Beitrag von IloveBarcelona » 20.05.2019 14:30 Uhr

Danke für die Info!

IloveBarcelona
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 70
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Life After Flash

Beitrag von IloveBarcelona » 16.06.2019 17:56 Uhr

Wer noch Interesse an der UK-Version von Life After Flash hat, wird in der "Bucht" fündig. Lisa Downs, die Macherin des Films, bietet unter dem Verkäufernamen "lifeafterflash" sowohl die DVD als auch die Blue-Ray zum Sofortkauf an, zum regulären Preis plus Versandkosten. Habe gerade noch einmal nachgesehen. Es gibt noch einige Exemplare.
Die Blue-Ray habe ich soeben geöffnet, aber noch nicht angesehen. Es ist ein dünnes Booklet mit acht Seiten dabei mit ein paar Fotos, darunter eins von ihr mit BM.

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2072
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von The Spick » 25.06.2019 20:37 Uhr

Ich werd grad wider n bischen bekloppt.... :shock:

Auf amazon.com - also der US-Abteilung des Versandriesen - wurde vor kurzem die Doku von amazon direket angeboten. Also habe ich gleich bestellt und siehe da, auch im Kassenbereich wurde mir DVD + BR als versendbar nach Deutschland angezeigt.

Nun sind die Teile inzwischen bei mir angekommen. Tja...

Auf jeden Fall sind beide "All"-Region, also auch problemlos hier zu gucken.
Das Design unterscheidet sich deutlich von der UK-Version, ist mit der deutschen Ausgabe fast identisch.
Knapp 42 Minuten Bonusmaterial - auf beiden absolut identisch!

Daraufhin habe ich nochmal bei der .co.uk-Seite des Flußes geguckt, aber dort wird der Verkauf/Versand nicht von amazon durchgeführt - keine Chance für Germany beim Checkout.

Und eben... habe ich mir nochmal die lifafterflash.com angeschaut... Eigentlich nur, um nochmal die Inhalte und das Design zu vergleichen... aber... Jetzt auf einmal kann man dort mit einer Adresse in Deutschland bestellen!! Ich bin mir sicher, daß das vor ein paar Wochen noch nicht ging :evil:
Vielleicht hat Lisa durch ihre ebay-Aktionen gemerkt, daß es garnicht wehtut, nach Deutschland zu verschicken und man auch hier Kreditkarten und PayPal kennt. 8)

Bin gespannt, wann die 7 Tage für den Versand um sind. :roll:

Stay tuned.
qfcg-laf-us01.jpg
qfcg-laf-us02.jpg

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6263
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von Andreas Streng » 28.06.2019 17:44 Uhr

Lisa hatte sich bei mir gemeldet, dass zumindest mein Versand erst in der kommenden Woche stattfinden wird.
Finde ich sehr transparent und proaktiv. Ein absolutes Kompliment.

Viele Grüße
Andreas
Bild

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2072
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Life After Flash

Beitrag von The Spick » 28.06.2019 21:06 Uhr

Yep, ist erst Sonntag wieder zuhause ;-)

Tolle Doku, da bin ich auf mehr Extras, also mehr Interviewmaterial sehr gespannt. Beim Schauen habe ich doch mehrfach erstaunt die Augenbrauen gehoben. Bei Brian Blessed hätte ich gerne Untertitel - da ist manchmal nix zu verstehen, wenn er so richtig los legt.
Schade, daß General Kala, also Mariangela Melo nicht mehr interviewed werden konnte. Ich hätte doch zugerne gewußt, was sie in manchen Szenen sagen wollte ;-)

Antworten
cron
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.