Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Neuerscheinungen und Co. (Kein Tausch und Verkauf!)

Moderatoren: Andreas Streng, ogre.t.raylor, Kai Kurgan

Benutzeravatar
Roland
The Game
The Game
Beiträge: 290
Registriert: 20.04.2004 20:30 Uhr
Wohnort: Dresden

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Roland » 25.11.2019 22:18 Uhr

Und wieder sind 2 Angebote in der Bucht... :smt013
Zieht man mal langsam die Vollidioten ab, die ihre Box sofort wieder verkaufen, bleiben ja nur "ein paar" echte Fans übrig, die das Glück zu schätzen wissen!

Sommerregen78

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Sommerregen78 » 29.11.2019 15:36 Uhr

Und nun wird die Box wohl in Teilen mittlerweile verkauft. Zumindest ist in der Bucht nun eine 7" drin aus der Box und wird auch so beworben.

Interessant, da es mein Bundesland ist, neben Niederlassungen in RLP und NRW... mmhhh.

Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2089
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von The Spick » 29.11.2019 22:06 Uhr

Hmm, vielleicht liest der Verkäufer hier ja mit. (Ich bin nicht bei eBay) Ich biete 150 Euro für die Single, aber nur mit dem kompletten Rest der Box, der Dich laut Beschreibung nicht interessiert, es wurden ja "nur" die Signature und die Sticks benötigt...

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Rolli » 30.11.2019 08:41 Uhr

... die angebotene Single, hat "runde" Ecken...
Wo hatte ich dass schon einmal gelesen...? :roll:

Tschüss Rolli :wink:

Sommerregen78

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Sommerregen78 » 30.11.2019 09:03 Uhr

Hhhm, für die Knicke die 7" verkaufen??? Weiß nicht... hab ja auch paar Kratzer die mich nerven, aber die Box zerfleddern???

Jedoch scheint, und das finde ich krass bei einer so wertigen Box, ja ein wenig Probleme mit der 7" vorhanden zu sein. Meine hat die dicken Kratzer über die ganze Single hinweg, dann mal Kratzer durch Rückstände der Altpappe am Außenring, manche die Ecken beschädigt und irgendwo habe ich gelesen, dass erst keine 7" in der Box gewesen sein sollte. Bei 150 Stück und dem Preis frage ich mich, ob da nicht eine Kontrolle "von Hand" möglich sein sollte.

Bin mal gespannt, wenn mein Pullover kommt, wie er verpackt ist und wie es mit der Wertigkeit ausschaut und ob ich eine "richtige" Karte von Mr Taylor bekomme.

Benutzeravatar
MAYniac
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 918
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von MAYniac » 30.11.2019 13:52 Uhr

Rolli hat geschrieben:
30.11.2019 08:41 Uhr
... die angebotene Single, hat "runde" Ecken...
Wo hatte ich dass schon einmal gelesen...? :roll:

Tschüss Rolli :wink:

Ich kann dich beruhigen, ich bin es nicht... obwohl ich das bei meiner Single angemerkt habe! Bei allem Verständnis für die Sachlage, solltest du mit solchen Anspielungen vorsichtig sein! Ich erwarte, dass du solche Mutmaßungen in Zukunft unterlässt. Die Box steht wohl behalten und komplett hier in der Vitrine und wird das auch ganz sicher so bleiben. Eine Rücksendung bei Reklamation, wird für mich nicht in Frage kommen. Ich bin trotz der Beschädigungen glücklich, sie in vollständiger Form mein Eigen nennen zu können.

Stand der Dinge ist, dass ich nun auf meine Anfrage Antwort bekam und Bilder angefordert worden sind. Die leichten Rundungen an den Ecken der Single sind zwar ärgerlich, sind aber etwas gerade gezogen und in Folie nicht mehr wirlich auffällig. Die Single selber habe ich auch gar nicht erst reklamiert, mir geht es um die doch sehr heftige Beschädigung des Drum Heads. Ich bin auf die Antwort des Onlinestores gespannt.
Zuletzt geändert von MAYniac am 30.11.2019 15:08 Uhr, insgesamt 1-mal geändert.
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Sommerregen78

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Sommerregen78 » 30.11.2019 14:15 Uhr

Wünsche Dir viel Glück mit dem Drum Head. Dagegen sind dann die 7" Probleme fast schon Luxus, denn das signierte Drum Head ist ja wohl DAS non plus ultra eigentlich.

Trotzdem finde ich die QM könnte beim Queen-Store noch wesentlich verbessert werden.

LG

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Rolli » 30.11.2019 16:44 Uhr

@MAYniac... schade, aber deine "Antwort" hat mich gar nicht beruhigt, ganz im Gegenteil!!
Da QUEEN für ihre Ironie und Selbstverarsche bekannt sind, sollte etwas auf die Fans ab gefärbt sein...( dachte ich) hatte ja extra den Smile Zwinker gesetzt, wohl vergebens... :wink:
Genieße deine Box und freue dich, einer der wenigen 150 zu sein ( dass meine ich ehrlich!) ... aber lass bitte nicht den Oberlehrer raushängen, brauchen wir hier im Forum nicht!

Tschüss Rolli :P

Benutzeravatar
MAYniac
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 918
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von MAYniac » 30.11.2019 20:24 Uhr

Ich bin da ganz sicher kein Oberlehrer! Aber wenn ich mit solchen Anspielungen mit ins Visier derer gerate, die das ganze Tun um diese Box (zu Recht) verurteilen, dann reagiere ich doch mal drauf! Das hat mit „Oberlehrer sein“ rein gar nichts zu tun. Anyway... abgehakt. Brauchen wir hier wirklich nicht.

Dass solche Releases natürlich entsprechende Menschen anspricht, die ganz bewusst Geld damit generieren wollen, ist klar und auch nicht zu verhindern. Gut auch zu beobachten, was Kartenverkäufe für bestimmte Künstler/Events betrifft. Ist wohl zu einer ganz eigenen Branche geworden.

Eines hab ich aber eindrucksvoll gelernt. Nämlich wie schnell ich auf queenonline bei dieser Art von Artikeln zu klicken habe! 😏
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Sommerregen78

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Sommerregen78 » 01.12.2019 12:47 Uhr

Hhm,

sollten wie Queenies nicht zusammen halten?

Fand ehrlich gesagt Deinen Kommentar auch sehr überspitzt und man konnte gewisse Anspielungen daraus deuten, Rolli.

Aber immerhin gilt ja auch in der BRD die Meinungsfreiheit, glaube nur, dass es dabei den Falschen getroffen hat...

Grundsätzlich beobachte ich hier ein typisches Problem der "Deutschen" allerdings. Es ist Neid. Da wird jemand schnell zur Hetzjagd freigegeben ohne größere Reflexion. Und dieses passiert in Deutschland recht schnell, auch wenn man es eigentlich nicht so meinte, es kommt dann das große Aber und Zwinker hinterher.

Das es Leute gibt, die Geld verdienen wollen, vielleicht auch müssen, ist in der Geschichte der Menschheit so. Und obgleich die Box sehr limitiert ist, aber es sollte doch dann noch jedem Inhaber frei gestaltet sein, was er damit tut, nachdem er Eine hat und diese auch von ihm bezahlt ist. Und wenn er ein Segelboot aus der Pappe baut, das Drum Head an den Nagel kloppt und den Rest woanders hinhängt oder gar wegwirft, es ist doch die Sache des Besitzers und nicht wirklich unsere Meinung im Umgang damit gefragt. Auch das ist so typisch deutsch, wie man damit umgeht in Bezug auf fremde Dinge und dem eigenen Neid.

Benutzeravatar
Q-Freddie
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 513
Registriert: 13.11.2009 22:46 Uhr
Wohnort: Vacha/ Thüringen

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Q-Freddie » 01.12.2019 19:52 Uhr

Was ich aber nicht verstehe: der Umgang mit dem Inhalt der Box seitens des Herstellers/ Versenders. Wie kann ich eine eckige Papierhülle ohne zusätzlichen Schutz in einen runden Metalring legen??? Das sich das 7" Cover beim Versenden/ Transport die Ecken rund schlägt ist ja wohl logisch. Bei einer Limitierung und diesem Preis sollte eine bessere Verpackung möglich sein! Da warte ich lieber auf die Veröffentlichung zum RSD 2020 :wink:

Thuringia rocks
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
J.W.v.Goethe

Benutzeravatar
MAYniac
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 918
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von MAYniac » 01.12.2019 23:00 Uhr

Und genau das fragen sich immer wieder Kunden, die im Onlineshop kaufen. Vor allem Vinylplatten kommen immer und immer wieder beschädigt an. Oft reklamiert, aber bis zum heutigen Tage hat sich nichts geändert.

Es zählt der pure Kommerz... dass die Ware zumeist an Sammler geht, interessiert leider keinen dort.
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Benutzeravatar
Roland
The Game
The Game
Beiträge: 290
Registriert: 20.04.2004 20:30 Uhr
Wohnort: Dresden

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von Roland » 02.12.2019 19:28 Uhr

Q-Freddie hat geschrieben:
01.12.2019 19:52 Uhr
.......
Da warte ich lieber auf die Veröffentlichung zum RSD 2020 :wink:

Thuringia rocks

Na hoffentlich erscheint die Platte auch zum RSD!! Schön wär's ja. :smt023

Benutzeravatar
MAYniac
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 918
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von MAYniac » 03.12.2019 00:18 Uhr

Nur wirklich schön,wenn das im 12" Format oder im farbigen Vinyl der Fall wäre. Die Exklusivität der schwarzen 7" sollte schon innerhalb des Boxsets erhalten bleiben. Sonst wäre es schon (wieder) ein Schlag ins Gesicht der Sammler, die sich freuen diese Box so besitzen zu können.
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Benutzeravatar
MAYniac
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 918
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: Exclusive Roger Taylor Limited Edition Signed Drum Head Box Set

Beitrag von MAYniac » 03.12.2019 17:49 Uhr

Heute habe ich Post vom Onlinestore bezüglich des beschädigten Inhaltes bekommen. Anhand der Kernaussage dieser Mail erkennt man, dass sie in keinem Ansatz wissen, an wen sie solche Artikel verkaufen. Meine Antwort darauf kann man sich sicherlich gut herleiten!

"Hi Markus,

Thank you for your email.

Please return the item to the address below. Once we have received it at our warehouse, a refund will be issued.

Digital Stores
C/O Ingram Micro
Drayton Field Industrial Estate
Nasmyth Road
Daventry
Northamptonshire
NN11 8NF

Please include a brief explanation along with your order number. You are also advised to ask the post office for a 'proof of postage' receipt. This will not cost anything and will prove that you returned the order, in case it gets lost on its way back to us.

If we can be of any further assistance, please do not hesitate to contact us.

Kind regards,
Millie
Digital stores Customer Service"
Queen+ PR - Leipzig/Hamburg/Köln`05/Berlin/Hamburg/Prag`08
Queen+ AL - Berlin´15,´18,´20/Prag´15,´17/Köln´16
Brian May - Berlin´98
Brian May & Kerry Ellis - Prag´16
The Cross - Guildford´13
SAS Band - Wernesgrün`02/Guildford´13

Bild

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.