Rock Classics Magazine

Neuerscheinungen und Co. (Kein Tausch und Verkauf!)

Moderatoren: Andreas Streng, Kai Kurgan, ogre.t.raylor

Antworten
bulletqueen
Queen I
Queen I
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2013 07:16 Uhr

Rock Classics Magazine

Beitrag von bulletqueen »

Auf Kickstarter läuft derzeit die Möglichkeit ein Magazin zu unterstützen/verwirklichen.

“Rock Classics Magazine: QUEEN” – A Special Commemoration Issue - NOW on KICKSTARTER


In ENGLISH, for the first time! Since 2009, SLAM Media, based in Vienna, Austria, has published “Rock Classics” special issues in German language about rock legends like AC/DC, LED ZEPPELIN, PINK FLOYD, METALLICA, GUNS N’ ROSES, KISS and QUEEN (and many others).

It is probably the first time a music magazine publisher from Austria has really gone global to seize the opportunity to reach millions of QUEEN fans worldwide.

The QUEEN issue will be their first to be translated into English, and is fully updated to include additional original features, adding extra value and making this collector’s item available and unmissable to fans worldwide for the first time.

Fans and supporters can preorder the printed issue and choose between several goodie packages that include stylish merch items. A limited edition with a numbered sticker is also available. Get your copy to support independent music journalism during a time of hardship for almost everyone in the cultural sector, and treat yourself to a true collectible dedicated to one of the world’s finest rock bands!

The campaign on KICKSTARTER is running until June 2, 2020: https://www.kickstarter.com/projects/ro ... tors-issue

For further information please contact:

Bernhard Sengstschmid (publisher)
SLAM Media GmbH
Hormayrgasse 53/5-6
1170 Vienna/Austria
Email: office@slam-zine.com
Tel.: +43 1 2080829-12

IloveBarcelona
News Of The World
News Of The World
Beiträge: 153
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von IloveBarcelona »

Das Dumme ist, dass man, um zu spenden, seine Kreditkartendaten angeben muss. Ich kenne Kickstarter nicht und weiß nicht, wie sicher die Verbindung ist, für mich deshalb - no way! Ich werde aber mal über die angegebene Mail-Adresse nachfragen, ob es nicht eine andere, sichere Möglichkeit gibt.

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6685
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von Andreas Streng »

Wenn ich es richtig verstehe, dann ist es eine Kampagne, dieses Magazin hier https://www.queenfcg.de/neuigkeiten/377 ... sonderheft ins englische zu übersetzen und dann zu veröffentlichen, richtig?

Viele Grüße
Andreas
Bild

bulletqueen
Queen I
Queen I
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2013 07:16 Uhr

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von bulletqueen »

Ja, zu diesem Schluss bin ich auch gekommen. Der Anreiz besteht aus meiner Sicht auf ein Hardcover (mehr als 5000 Supporter) und (wer´s mag) auf die namentliche Nennung der Unterstützer im Magazin. Bundles mit Hoodie, Beanie und/oder Stofftasche sind auch möglich. Kickstarter ist etabliert und die Kreditkarte wird erst belastet wenn das Projekt steht und auch verwirklicht wird.

IloveBarcelona
News Of The World
News Of The World
Beiträge: 153
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von IloveBarcelona »

Ich hatte inzwischen sehr netten Kontakt mit Herrn Sengstschmid. Ihm ist am liebsten, wenn alles über den Link zur Kampagne

www.kickstarter.com/projects/rockclassi ... tors-issue

laufen würde. weil - mit seinen Worten - "dadurch die Sichtbarkeit gesteigert wird und Schwung reinkommt". Wer "keinen Zugang zu einer Kreditkarte hat", kann ihn unter office@slam-zine.com kontaktieren. Er hat aber auch meine Bedenken ernst genommen und mir die Kontoverbindung für die Überweisung mitgeteilt, die er aber aus nachvollziehbaren Gründen nicht veröffentlichen will.

IloveBarcelona
News Of The World
News Of The World
Beiträge: 153
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von IloveBarcelona »

bulletqueen hat geschrieben:
07.05.2020 07:54 Uhr
Der Anreiz besteht aus meiner Sicht auf ein Hardcover ...
Das Magazin ist am Sonnabend eingetroffen. Es hat aber kein Hardcover, sondern ein normales Zeitschriftencover. Ich bedauere trotzdem nicht, dafür einen kleinen Betrag gespendet zu haben, denn im Gegensatz zur deutschen Ausgabe gibt es im Heft keinerlei Werbung. Das erklärt auch, warum die Spendenaktion erforderlich war.

Zu den Premium-Spendern gehörte übrigens auch der QUEEN-Fan-Club Germany. Vielen Dank!

Die deutsche und die englische Ausgabe sind übrigens nicht zu 100 Prozent identisch. In der englischen Variante gibt es einen einführenden Artikel zu Queen. Es gibt ein paar zusätzliche Fotos. Die Interviews mit Brian und Roger sind ausführlicher und ohne Redundanzen. Die Zusammenstellung der Alben wurde um eine Discographie der Live Alben, der Kompilationen und der Solo Alben erweitert. Trotz des Verzichts auf Werbeanzeigen hat das englische Heft 8 Seiten mehr als das deutsche. :smt023

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6685
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von Andreas Streng »

Vielen Dank für den Post.
Meine Ausgabe ist auch am Samstag aus Wien gekommen.
Danke auch für die Analyse, diese würde ich dann auch Auszugsweise verwenden, wenn es okay ist.
Dann brauche ich nicht soviel zu vergleichen.
Ich poste es noch in die News.
Es freut mich insbesondere, dass die Umsetzung so schnell ging.
Dann hoffen wir mal, dass es auch weltweiten Anklang findet.

Viele Grüße
Andreas
Bild

IloveBarcelona
News Of The World
News Of The World
Beiträge: 153
Registriert: 20.02.2017 23:17 Uhr

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von IloveBarcelona »

Andreas Streng hat geschrieben:
21.07.2020 21:31 Uhr
Danke auch für die Analyse, diese würde ich dann auch Auszugsweise verwenden, wenn es okay ist.
Gerne, Andreas!

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6685
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Rock Classics Magazine

Beitrag von Andreas Streng »

IloveBarcelona hat geschrieben:
21.07.2020 17:03 Uhr
bulletqueen hat geschrieben:
07.05.2020 07:54 Uhr
Der Anreiz besteht aus meiner Sicht auf ein Hardcover ...
Das Magazin ist am Sonnabend eingetroffen. Es hat aber kein Hardcover, sondern ein normales Zeitschriftencover.
Nur einmal als Erklärung. Ich lese mir gerade noch einmal die Kampagne durch. Das Hardcover wäre realisiert worden, wenn mehr als 5.000 Unterstützer teilgenommen hätten. Es ging dabei nicht um den erforderlichen Geldbetrag. Ich denke, dass es sich hier eher um eine auflagentechnische Beschränkung handelt, denn 5.000 Hardcover Exemplare muss man auch erstmal lagern. :D

Viele Grüße
Andreas
Bild

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.