Neuigkeiten

Eine streng limitierte Brian May Treble Booster Box, bei der alle drei Booster der Fryer Reihe mit einem speziellen Aufdruck, sowie einer schönen Box erhältlich sind. Diese Serie ist auf nur 100 Stück limitiert und wird nicht noch mal aufgelegt.

Jede Box ist von Brian May persönlich handsigniert und kostet nur 520.- EUR zuzüglich Versandkosten.

30 britische Pfund vom Verkaufspreis (ca. 32 EUR nach dem Wechselkursstand vom 22.12.2008) werden an die Nelson Mandela Charity gespendet. Am besten sofort zuschlagen und vorbestellen.

Bestellung (oder auch Info) unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

{imagesizer path="images/stories/news/" images="090126b.jpg"}

Brian May Treble Booster Box

{imagesizer path="images/stories/news/" images="090126a.jpg"}

Brian May Treble Booster Box

QFCG-Mitglied Christian Rischer hat für den A.Q.F.C.V. einen Jahresrückblick 2008 geschrieben, welchen er auch uns freundlicher Weise zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank!
Der Rückblick umfasst 34 !!! Seiten und beinhaltet detailliert alles was und wieviel unsere Jungs letztes Jahr gemacht haben.

Auf der Compilation-CD "Volle Kanne...Pop", welche am 31.03.2003 erschienen ist ,gibt es als erstes Lied "You Don’t Fool Me (Single Version)".

Ab dem 28.04.2003 ist die Single "Flash" von Queen + Vanguard nicht mehr in den deutschen Single Charts vertreten. Die Single "Just A Little Sign" der Band "Helloween" ist ebenfalls auf keinem TOP 100 Platz.

Ab heute liegt die Single "Flash" von Queen + Vanguard in den deutschen Single Charts auf Platz 70 (Vorwoche Platz 55).
Die Single "Just A Little Sign" der Band "Helloween", welche eine Coverversion von "Sheer Heart Attack" enthält stieg in die Charts auf Platz 91 ein.