Coverbands - die Favoriten?

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

MichaHH
Queen II
Queen II
Beiträge: 14
Registriert: 04.02.2015 14:26 Uhr
Wohnort: Hamburg

Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von MichaHH » 04.02.2015 19:26 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe mich heute neu angemeldet und mich erst einmal durch die vergangenen Beiträge gekämpft. Ich habe dabei eine Umfrage aus 2007 zu dem gleichen Thema gefunden. The Queen Kings und MayQueen scheinen da die Favoriten gewesen zu sein.

Ich wollte mal fragen, wer aktuell eure Favoriten sind. Und vielleicht hat ja jemand von euch auch einen Besuch geplant.

Danke und viele Grüße
Micha

Mercutio
The Game
The Game
Beiträge: 285
Registriert: 18.10.2004 21:17 Uhr
Kontaktdaten:

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Mercutio » 05.02.2015 02:18 Uhr

Q+AL :smt003

Benutzeravatar
Kai Kurgan
Moderator
Beiträge: 1461
Registriert: 13.04.2004 21:35 Uhr
Wohnort: Hinterm Deich
Kontaktdaten:

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Kai Kurgan » 05.02.2015 07:49 Uhr

Garry Mullen and the Works - für mich die bisher beste Covertruppe mit einem begnadeten Sänger, der gerade dem "Live-Freddie" sehr nahe kommt.
I´m going slightly mad...
Queen Area

The Prophet
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 28
Registriert: 04.02.2015 11:39 Uhr

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von The Prophet » 05.02.2015 09:34 Uhr

Mercutio hat geschrieben:Q+AL :smt003
der war gut - :D
Queen Live:
18.12.80 / 21.5.82 / 16.9.84 / 29.6.86

Brian May Live:
26.6.93 (Support Guns 'n' Roses) / 20.11.93 /8.10.98

QPR Live: 14.4.05

QAL Live: 2.2.15

Benutzeravatar
Guido
Live Magic
Live Magic
Beiträge: 1641
Registriert: 11.05.2004 13:25 Uhr

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Guido » 05.02.2015 09:37 Uhr

Hatte vor Jahren beim Fan-Treffen in Waalre (NL) mal eine Coverband MayBe, glaub ich hießen die, gesehen. Das war eine Brian May Coverband. Der Typ sah wirklich so aus wie Brian auch von der Mimik und Bewegung her. Verblüffend.

Ansonsten sind die Queen Kings unerreicht. Machen nicht so einen auf Freddie Imitator.
Brian May Another World Tour 1998
Offenbach :-)

Queen+Paul Rodgers Tour 2005
Basel,Wien, München, Leipzig, Frankfurt, Dortmund,Hamburg, Köln

Queen+Paul Rodgers Cosmos Rocks Tour 2008
Hannover

Benutzeravatar
MARIUS
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic
Beiträge: 506
Registriert: 20.07.2006 23:57 Uhr

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von MARIUS » 05.02.2015 16:29 Uhr

Kai Kurgan hat geschrieben:Garry Mullen and the Works - für mich die bisher beste Covertruppe mit einem begnadeten Sänger, der gerade dem "Live-Freddie" sehr nahe kommt.
Ganz meine Meinung! In meinen Augen und Ohren die einzige Cover-Band, die tatsächlich nah ans Original heranreicht. Ein wahres Erlebnis. Wenn eine Queen-Cover-Band, dann One Night Of Queen (Garry Mullen and the Works).
QUEEN ARE THE BEST - SO F#CK THE REST!

Kirsch
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack
Beiträge: 33
Registriert: 05.11.2013 13:01 Uhr

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Kirsch » 05.02.2015 21:13 Uhr

Hallo.Ich habe einmal Gary Mullen gesehen und es war toll. Ansonsten geh ich sehr, sehr gerne zu den Queen Kings. Super Musiker mit eigenem Stil.Hab grad mal in den Tourplan geschaut.Sind leider nicht in der Nähe von Hamburg. Ich freu mich schon auf die Gigs in Unna und Bochum. Gruß von Dortmund nach Hamburg. Jutta

MichaHH
Queen II
Queen II
Beiträge: 14
Registriert: 04.02.2015 14:26 Uhr
Wohnort: Hamburg

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von MichaHH » 05.02.2015 22:48 Uhr

Hallo,
danke für die Antworten.
Von den Queen Kings habe ich mir gestern noch Ausschnitte angehört und es hat mir gefallen. Leider sind sie nicht nur nicht direkt in Hamburg sondern auch nicht mal in der Nähe. Aber ich bin ja auch ab und zu unterwegs - da werde ich es in diesem Jahr schon mal zu einem Auftritt schaffen.
One Night of Queen wäre jetzt tatsächlich nächsten Donnerstag nicht weit entfernt ... in Lübeck. Ist denn jemand dort? Oder vielleicht in Stade?
Viele Grüße aus Hamburg nach Dortmund und anderswo :)
Micha

Benutzeravatar
Kai Kurgan
Moderator
Beiträge: 1461
Registriert: 13.04.2004 21:35 Uhr
Wohnort: Hinterm Deich
Kontaktdaten:

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Kai Kurgan » 07.02.2015 12:09 Uhr

Hallo Micha!
Lübeck ist mir doch einen Ticken zu weit weg. Aber ich überlege, ob ich mir Garry Mullen noch in Aurich (direkt vor meiner Haustür) gönne.
Dir aber viel Spaß! Es lohnt sich bestimmt.
I´m going slightly mad...
Queen Area

MichaHH
Queen II
Queen II
Beiträge: 14
Registriert: 04.02.2015 14:26 Uhr
Wohnort: Hamburg

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von MichaHH » 07.02.2015 12:36 Uhr

Hallo Kai,
schade ... bei mir ist es Aurich, dass einen Ticken zu weit ist. Meiner Frau habe ich in den letzten Monaten zu oft Queen-Songs vorgesungen - sie braucht jetzt mal Pause. ;)
Mal sehen, ob ich mich alleine aufraffe - lohnen wird es sich sicherlich ... das glaube ich.

Benutzeravatar
Khashoggi
The Game
The Game
Beiträge: 291
Registriert: 15.11.2006 12:48 Uhr
Wohnort: Datteln (Kreis Recklinghausen)

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Khashoggi » 07.02.2015 14:20 Uhr

Mercutio hat geschrieben:Q+AL :smt003
Als Spaß gemeint, dennoch gar nicht mal so blöd. Q+AL war für mich ein nostalgischer Abend mit unfassbarem Sound - und es standen sogar 2 Originalmitglieder von Queen auf der Bühne. Für mich war dieser Abend genialer und bedeutsamer, als es jedes Queen Coverband Konzert jemals sein wird. Und immerhin ohne Frontsänger, der sich ne Perrücke aufsetzt und nen Schnurri anklebt.

Als ich jünger war, fand auch ich die Queen Kings (damals noch als Mayqueen unterwegs) faszinierend. Vielleicht auch, weil sie die erste reine Queen Coverband waren, die ich live erlebt habe. Heute denke ich da etwas anders - Mirko Bäumer hat zwar enorme Entertainer Qualitäten, und auch eine beeindruckende Stimme.. Aber das Gesamtkonzept klingt da schon relativ wenig nach Queen. Ich finde auch das Bäumer keine sonderlich gute englische Aussprache besitzt, und sein Gesang ist mir doch meist zu "jodelig". Ich schaue mir sowas nur noch an, wenn sie auf nem Festival in der Nähe spielen auf dem ich sowieso zugegen bin. Würde für diese Band heutzutage allerdings kein Geld mehr ausgeben.
2005 / Queen + Paul Rodgers, Rhein Energie Stadium (Cologne)
2008 / Queen + Paul Rodgers, TUI-Arena (Hannover)
2015 / Queen + Adam Lambert, Lanxess Arena (Cologne)
2016 / Queen + Adam Lambert, Rhein Energie Stadium (Cologne)

Benutzeravatar
Khashoggi
The Game
The Game
Beiträge: 291
Registriert: 15.11.2006 12:48 Uhr
Wohnort: Datteln (Kreis Recklinghausen)

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Khashoggi » 07.02.2015 14:24 Uhr

P.s: Da lieber die "Roxxbusters" mit Frank Rohles an der Klampfe und dem unfassbaren Hagen Grohe am Gesang. Was eine Band!! Zwar keine reine Queen Coverband, allerdings mit vielen Queen Tracks im Repertoire. Definitiv allgemein die beste Rock-Coverband, die ich jemals gesehen habe. Kann ich wirklich nur empfehlen, die Jungs sind live der reinste Wahnsinn!!!
2005 / Queen + Paul Rodgers, Rhein Energie Stadium (Cologne)
2008 / Queen + Paul Rodgers, TUI-Arena (Hannover)
2015 / Queen + Adam Lambert, Lanxess Arena (Cologne)
2016 / Queen + Adam Lambert, Rhein Energie Stadium (Cologne)

Benutzeravatar
Galileo
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1160
Registriert: 13.04.2004 22:58 Uhr
Wohnort: Dinkelsbühl
Kontaktdaten:

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von Galileo » 09.02.2015 19:48 Uhr

ich werde nie die Freddie Garden Party, westlich von London vergessen. Ist schon locker zwanzig Jahre her. Damals spielte die Band GaGa. Drei Mann, die eine solche Hammer geile Show auf die Bühne brachten. Man konzentrierte sich auf die Songs. Keine Gimmicks und kein LookAlike. Einfach ne Mörder Party mit den Fans.

Jacky war total von den Socken von unserem Wohnmobil. Wir waren die einzigen mit eigenem WC.


violator28
Queen I
Queen I
Beiträge: 7
Registriert: 25.02.2015 14:00 Uhr

Re: Coverbands - die Favoriten?

Beitrag von violator28 » 09.12.2015 07:24 Uhr

ist gar nicht so schlecht, da habe ich schon weit aus schlechtere gesehen.... und das Publikum hat echt spass :-)

Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.
Ok