BoRhap Cinema China

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Breakthru, Andreas Streng

Antworten
Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

BoRhap Cinema China

Beitrag von Rolli » 01.03.2019 19:43 Uhr

Hi Leute,
es wird ja demnächst dieser besondere Film, auch in einigen Kinos, in China gezeigt.
Teilweise habe ich im Radio, aber auch online gelesen, dass dieser Film dort nur zensiert gezeigt werden wird, daß heißt, alle Szenen die die Homosexualität vom Freddie zeigen und den Rauschmittelkonsum darstellen, werden rausgeschnitten!!!
Wenn es wirklich so sein sollte, dann wäre ich so was von enttäuscht und würde es als großen Verrat sehen!!! Ich hoffe so sehr, dass es nicht wahr ist!!! Hat jemand von euch, etwas dazu gelesen?

Tschüss Rolli :P

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von Rolli » 03.03.2019 11:45 Uhr


Benutzeravatar
The Spick
Live At Wembley
Live At Wembley
Beiträge: 2089
Registriert: 14.04.2004 21:57 Uhr
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von The Spick » 04.03.2019 21:23 Uhr

...einige haben noch einen weiten Weg vor sich :-(

Und dazu passend habe ich heute gelesen, daß bei der Oscar-Übertragung in China Lady GaGa mit einem schwarzen Balken überlegt wurde. Grund - sie hatte sich mal mit dem Dalai Lama getroffen!

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von Rolli » 06.03.2019 10:07 Uhr

.... mich würde mal interessieren, was Brian und Roger davon halten..?
Aber ein öffentliches Statement wird es sicherlich nicht geben...
Selbst die Dankesrede vom Rami wurde in der Volksrepublik China zensiert und diese Rede wurde ja explizit vom Brian ( zu Recht ) sehr gelobt!

....traurig traurig.... und macht mich so wütend!!!

Tschüss Rolli :evil:

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von Rolli » 17.03.2019 16:38 Uhr

.... hi Leute,

heute auf Instagram hat Brian ein Foto mit riesigem Werbebanner vom Film BoRhap in Shanghai gepostet.... nach doch einigen kritischen Kommentaren, sind nun ALLE Kommentare zum Thema verschwunden...?!
Technischer Fehler, Zufall....

... ich hoffe immer noch auf ein Statement von den Machern des Filmes und all den Freunden vom Freddie...

Tschüss Rolli :|

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6312
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von Andreas Streng » 17.03.2019 21:35 Uhr

Mich würde interessieren, wie lang der Film ist und welche Szenen konkret entfallen sind.
Falls es davon mal Disc-Version geben sollte, könnte man sich glatt mal die Mühe machen, die "entfallenen Szenen" aufzuzeigen.

Viele Grüße
Andreas
Bild

Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 6312
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von Andreas Streng » 17.03.2019 21:46 Uhr

Rolli hat geschrieben:
17.03.2019 16:38 Uhr
heute auf Instagram hat Brian ein Foto mit riesigem Werbebanner vom Film BoRhap in Shanghai gepostet.... nach doch einigen kritischen Kommentaren, sind nun ALLE Kommentare zum Thema verschwunden...?!
Technischer Fehler, Zufall....
Es ist eine eingebaute Funktion von instagram. Man kann pro Posting die Funktion für die Kommentare deaktivieren.
Das geht auch rückwirkend und somit werden die Kommentare nicht mehr angezeigt und es sind auch keine weiteren mehr möglich.

Ich kann hier auch keinen Königsweg benennen, aber es ist halt nicht der beste Schachzug, wenn man bei einem umstrittenen Thema aktiv um Meinungen bittet, dann wird es auch negative geben.

Viele Grüße
Andreas
Bild

Benutzeravatar
DMMT
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 51
Registriert: 08.02.2013 17:24 Uhr

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von DMMT » 17.03.2019 22:03 Uhr

Andreas Streng hat geschrieben:
17.03.2019 21:35 Uhr
Mich würde interessieren, wie lang der Film ist und welche Szenen konkret entfallen sind.
Falls es davon mal Disc-Version geben sollte, könnte man sich glatt mal die Mühe machen, die "entfallenen Szenen" aufzuzeigen.

Viele Grüße
Andreas
Hallo Andreas,

ich habe irgendwo gelesen, dass etwa 1 Minute Film mit homosexuellen Szenen herausgeschnitten wurde.

Da ich den Film immer noch nicht gesehen habe, kann ich nicht verifizieren, ob die Zeitangabe stimmt.

Viele Gruesse

Thomas

Benutzeravatar
Rolli
The Works
The Works
Beiträge: 429
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: BoRhap Cinema China

Beitrag von Rolli » 18.03.2019 11:43 Uhr

@Andreas, danke für die Info!!!

...werde es einmal selber probieren :wink:

Tschüss Rolli :P

Antworten
cron
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.