Bruce Springsteen, wieder mit der E Street Band

Musik, die nichts mit Queen und Co. zu tun hat.

Moderator: Andreas Streng

Antworten
Flash
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 82
Registriert: 13.04.2004 18:27 Uhr

Beitrag von Flash » 04.10.2009 15:59 Uhr

So sah z.B. die "Born in the USA-Session" aus:

GIANT'S THIRD NIGHT 03.10.2009 East Rutherford, NJ

Showstart 2:23h (MEZ)

1. Wrecking Ball
2. Out in the Street
3. Outlaw Pete
4. Hungry Heart
5. Working on a Dream
-----
6. Born in the USA
7. Cover Me
8. Darlington County
9. Working on the Highway
10. Downbound Train
11. I'm on Fire
12. No Surrender
13. Bobby Jean
14. I'm goin' Down
15. Glory Days
16. Dancing in the Dark
17. My Hometown
-----
18. Promised Land
19. Last to Die
20. Long Walk Home
21. The Rising
22. Born to Run
23. Jersey Girl (request)
24. Kitty's Back (request)
25. Detroit Medley
26. American Land
27. Waiting on a Sunny Day
28. Thunder Road

Ende 5:17h (MEZ)
Dauer 2h 55min

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 04.10.2009 16:19 Uhr

Wo wir schon dabei sind...(Wrecking Ball, übrigens ein neuer Song)

Darkness-Show:

Wrecking Ball
10th Aveneue Freeze-Out
No Surrender
Outlaw Pete
Hungry Heart
Working On A Dream
Badlands
Adam Raised A Cain
Something In The Night
Candy´s Room
Racing In The Street
The Promised Land
Factory
Streets Of Fire
Prove It All Night
Darkness On The Edge Of Town
Waitin´On A Sunny Day
I´m Goin´Down
Be True
Jailhouse Rock
Thunder Road
Long Walk Home
The Rising
Born To Run (mit Jay Weinberg)
Cadillac Ranch (mit Jay Weinberg)
Bobby Jean (mit Jay Weinberg)
American Land (mit Jay Weinberg)
Dancing In The Dark (mit Jay Weinberg)
Rosalita (Come Out Tonight) (mit Jay Weinberg)

Born to run-Show

Wrecking Ball
Seeds
Johnny 99
Atlantic City
Outlaw Pete
Hungry Heart
Working On A Dream
Thunder Road
10th Avenue Freeze-Out
Night
Backstreets
Born To Run
She´s The One
Meeting Across The River
Jungleland
Waitin´On A Sunny Day
The Promised Land
Into The Fire
Lonesome Day
The Rising
Badlands
No Surrender
E Street Shuffle
Growin´Up
American Land
Dancing In The Dark
Hard Times
Rosalita (Come Out Tonight)
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Flash
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 82
Registriert: 13.04.2004 18:27 Uhr

Beitrag von Flash » 12.10.2009 16:04 Uhr

Hier übrigens ein mehr als beachtens- und vor allem bemerkenswerter Ausschnitt vom 3.10.
Etwa bei Min 2.30 wird´s 8)

http://www.youtube.com/watch?v=SW1J_hj3 ... re=related

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 22.10.2009 20:26 Uhr

Dancing in the dark with his mom :wink:

http://www.youtube.com/watch?v=y08SB-Yn ... r_embedded


Klasse! :smt023
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 25.10.2009 15:32 Uhr

Dr_May hat geschrieben:Dancing in the dark with his mom :wink:

http://www.youtube.com/watch?v=y08SB-Yn ... r_embedded


Klasse! :smt023
Der Typ ist sowas von genial! Da sollte sich Herr Bon Jovi mal ne Scheibe abschneiden! Hammer
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 05.11.2009 21:09 Uhr

Und er setzt noch einen drauf! :smt038
BRUCE SPRINGSTEEN AND THE E STREET BAND TO PERFORM FULL ALBUM SEQUENCES AT MADISON SQUARE GARDEN IN NEW YORK CITY11/3/09
Special programs announced for this weekend's Bruce Springsteen and the E Street Band shows at Madison Square Garden

On Saturday, November 7, Bruce Springsteen and the E Street Band will perform The Wild, the Innocent, and the E Street Shuffle in its entirety for the first time.

On Sunday, November 8, Bruce Springsteen and the E Street Band will perform The River in its entirety for the first time.

The Wild, the Innocent, and the E Street Shuffle was originally released in 1973 and The River was originally released in 1980. They now join Born to Run, Darkness on the Edge of Town, and Born in the USA as albums that Bruce and the Band have performed in their entirety during their Fall tour.
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 15.11.2009 18:21 Uhr

Bruce Springsteen grüßt Michigan: "Hello Ohio!"
zurückUS-Rock-Legende Bruce Springsteen ("Born in the USA") hat vor Tausenden Fans in Michigan seinen Tourkalender durcheinandergebracht: "Hello Ohio!" rief er am Freitag - dem 13. - wiederholt ins weite Rund des Auburn Hills Palace.

Schließlich, nach einer halben Stunde, flüsterte ihm E-Street-Band-Gitarrist Steve Van Zandt den richtigen Ort ins Ohr. Springsteen grinste sichtbar peinlich berührt und gestand, ein solcher Fehler sei der "Alptraum eines jeden Frontmanns".

Die Zeitung "Detroit Free Press" berichtete, die Menge habe Springsteen den Lapsus verziehen, und der "Boss" habe sie mit einer dreistündigen Darbietung entschädigt - darunter die komplette Aufführung des Albums "Born To Run".
:lol:
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 27.12.2009 11:23 Uhr

Ja, Obama hats erkannt: "Ich bin der Präsident, aber er ist der Boss"
2010 wird die Darkness on the Edge of Town box kommen und eine DVD von der Working on a Dream Tour!

http://www.rollingstone.com/rockdaily/i ... -tour-dvd/
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1123
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von queenrocks » 27.05.2010 09:32 Uhr

Columbia Records wird am 18. Juni 2010 das legendäre Bruce Springsteen & The E Street Band Konzert "London Calling: Live in Hyde Park" als Blu-Ray bzw. Doppel-DVD veröffentlichen. Auf der DVD bzw. Blu-Ray wird auch "Rosalita (Come Out Tonight)" enthalten sein. Ursprünglich war der Song auf der Tracklist nicht aufgeführt.

Tracklist:
1. London Calling
2. Badlands
3. Night
4. She's The One
5. Outlaw Pete
6. Out In The Street
7. Working On A Dream
8. Seeds
9. Johnny 99
10. Youngstown
11. Good Lovin'
12. Bobby Jean
13. Trapped
14. No Surrender
15. Waiting On A Sunny Day
16. Promised Land
17. Racing In The Street
18. Radio Nowhere
19. Lonesome Day
20. The Rising
21. Born To Run
22. Rosalita (Come Out Tonight)
23. Hard Times (Come Again No More)
24. Jungleland
25. American Land
26. Glory Days
27. Dancing In The Dark
28. Music under end credit sequence: Raise Your Hand
BONUS MATERIAL:
The River: Glastonbury Festival, 2009
Wrecking Ball: Giants Stadium, 2009
Laufzeit: 172 Minuten
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at

Flash
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 82
Registriert: 13.04.2004 18:27 Uhr

Beitrag von Flash » 29.05.2010 16:01 Uhr

Und hier gibt's mit 'Out in the Street' schonmal einen tollen Vorgeschmack :D

http://www.sonymusicdigital.com/bruce-s ... ublicaster

Benutzeravatar
JohnBoy
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 933
Registriert: 19.01.2005 13:49 Uhr

Beitrag von JohnBoy » 29.05.2010 16:35 Uhr

Bin jetzt kein so ein riesen Bruce Springsteen Fan, was mich aber grad nachdenlich macht, das er weder "Born in the USA" noch "Streets of Philadelhia" gespielt hat. Warum nicht? Ist so, als ob Queen "We Will Rock You" nicht spielen würden, oder?!
Give Me Your Mind- Baby Give Me Your Body; Give Me Some Time- Baby Let's Have A Party

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 29.05.2010 17:43 Uhr

JohnBoy hat geschrieben:Bin jetzt kein so ein riesen Bruce Springsteen Fan, was mich aber grad nachdenlich macht, das er weder "Born in the USA" noch "Streets of Philadelhia" gespielt hat. Warum nicht? Ist so, als ob Queen "We Will Rock You" nicht spielen würden, oder?!
Streets hat er meines Wissens so gut wie nie live gespielt (ist ja auch kein E Street Band Song) und bei "Born" ists gut wenns mal in der Mottenkiste verschwidnet - er hat bessere Songs. Geil war 2003 "Born.." in der Akustikfassung als Eröffnungsnummer. Das hat damals kaum wer erkannt. Sehr mutig als nimmer nur das zu spielen was "man" (wer auch immer das ist) erwartet. Queen hätten WWRY/Champs auch längst einmotten sollen.
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
JohnBoy
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 933
Registriert: 19.01.2005 13:49 Uhr

Beitrag von JohnBoy » 29.05.2010 18:33 Uhr

Yo - nur kenn ich z.B. von Bruce nur das was im Radio gespielt wird und das sind eben die zwei Song und Dancing in the dark :) Man muss also schon vielmehr Springsteen Fan sein um auf solch ein Konzert zu gehen.
Give Me Your Mind- Baby Give Me Your Body; Give Me Some Time- Baby Let's Have A Party

Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Beitrag von runner70 » 29.05.2010 20:15 Uhr

JohnBoy hat geschrieben:Yo - nur kenn ich z.B. von Bruce nur das was im Radio gespielt wird und das sind eben die zwei Song und Dancing in the dark :) Man muss also schon vielmehr Springsteen Fan sein um auf solch ein Konzert zu gehen.
Da hast du aber einiges nachzuholen. Besorg Dir "Darkness on the Edge of Town" und "Born to Run" und du bist infiziert!
All that crap again???? (Freddie Mercury)

Benutzeravatar
Dr_May
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 12.04.2004 17:03 Uhr
Wohnort: Dillingen/ Saarland

Beitrag von Dr_May » 30.05.2010 09:42 Uhr

runner70 hat geschrieben:
JohnBoy hat geschrieben:Yo - nur kenn ich z.B. von Bruce nur das was im Radio gespielt wird und das sind eben die zwei Song und Dancing in the dark :) Man muss also schon vielmehr Springsteen Fan sein um auf solch ein Konzert zu gehen.
Da hast du aber einiges nachzuholen. Besorg Dir "Darkness on the Edge of Town" und "Born to Run" und du bist infiziert!
Richtig. Absolute Kaufempfehlungen, inbesondere die Special Edition von Born to run.
Was zur Statistik. Streets of Philadelphia war 2009 1mal in der Setlist und Born in the USA 7mal (wobei die Full Band Version auch klasse). Ingesamt gab es bei Bruce Springsteen 2009 bei 85 Konzerten 193 Songs. Das ist schon einmalig, was der liefert! :D
Follow that dream

02.10.2008 Mannheim * 04.10.2008 Hannover *07.10.2008 Rotterdam * 08.10.2008 Esch-sur-Alzette * 18.10.2008 Liverpool * 07.11.2008 o2 * 08.11.2008 Wembley

Antworten
Nur eine Vorschau. Shoppen über Link.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.
Ok