Show Archive

Tribute-Bands

Tribute-Bands

Tribute-Bands

Events


The Ultimate Queen Celebration

The Ultimate Queen Celebration

Marc Martels Queen-Band Projekt

theultimatequeencelebration.com

 

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

WE ROCK Queen

WE ROCK Queen

Wenn sich bekannte Profi-Musiker zusammenschließen, entsteht meist eine sehr gute Band. Wenn sich aber eine Gruppe etabliert, die die Songs auf der Bühne nicht nur mit höchster spielerischer Qualität darbietet, sondern diese mit unvergleichlicher Spielfreude interpretiert, ja regelrecht zelebriert, dann entstehen magische Momente. Momente, wie aus einer anderen Zeit, einer Zeit, als Musik noch ein echtes Lebensgefühl war und als weltbekannte Bands mit ihren Konzerten in ausverkauften Stadien Musikgeschichte schrieben.

WE ROCK-Queen und Frank Rohles haben sich dem großen Lebensgefühl verschrieben, welches uns die Band Queen einst schenkte. WE ROCK-Queen interpretieren in einem ca. 2,5-stündigen Konzert die bekanntesten Songs von Queen, einer Band, die damals, wie heute die Musikwelt bewegt und sie bis heute geprägt hat.

Freddie Mercury galt als einer der bedeutendsten Rocksänger seiner Zeit. Mit seiner Band Queen mischte er über 20 Jahre ganz oben in den Hitparaden mit und präsentierte uns eine Reihe unvergesslicher Welthits. Mit WE ROCK-Queen können nun die Fans dieser Band das unglaublich breite musikalische Spektrum von Glamrock, Rock bis hin zu opernhaft anmutenden Stücken noch einmal live erleben. Losgelöst von rein optischen Effekten setzt WE ROCK-Queen den Schwerpunkt der Tribute-Show auf die authentische Wiedergabe der Songs.

Hier bieten Musiker der Extraklasse eine ganz besondere Tribute-Show auf höchstem Niveau. Mit Hits wie „I want to break free“, „Radio Ga Ga“, das grandiose „We will rock you“ oder“, „I want it all“ und „We are the champions“ wird das Konzert selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnis.

Bandleader und Gitarrist Frank Rohles, Bassist Rainer Peters und Schlagzeuger Boris Ehlers gehörten zur Originalbesetzung des Queen-Musicals „We Will Rock You“ in Köln. Die Keyboards besetzt Marco Lehnertz, der u. a. als Musiker für die „Söhne Mannheims“ aktiv war. Komplettiert wird WE ROCK-Queen seit 2015 durch den charismatischen Sänger Sascha Kleinophorst.

Die Bandmitglieder aus der Originalbesetzung von „We Will Rock You“ wurden von Brian May (Gitarrist von Queen, Komponist von Hits, wie „We will rock you“, „The show must go on“, etc.) und Roger Taylor (Schlagzeuger von Queen sowie Komponist von Queen-Hits, wie „Radio Ga Ga“, „A kind of magic“, usw.) persönlich ausgewählt!

Frank Rohles, der musikalische Leiter der Formation WE ROCK-Queen ist als langjähriger Freund von Queen–Gitarrist Brain May und aufgrund seiner Tätigkeit als Supervisor und Gitarrist des Musicals „We Will Rock You“ geradezu dazu prädestiniert, die Musik von Queen mit all seinen musikalischen Facetten in einer ausdrucksstarken Tributeshow auf die Bühne zu bringen.

(Die Infos sind der Bandwebsite entnommen.)

www.werock-queen.de

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

Miracle of Rock

Miracle of Rock

Miracle of Rock – eine Hommage an eine Band mit ihrem Frontmann Freddie Mercury, die die Welt der Musik revolutionierte. Szenisch - choreographisch herausragend umgesetzt von einem Ballett internationaler Solisten und den „Queen Kings“ mit ihrem unvergleichlichen Frontmann Sascha Krebs. Zusätzlich interpretiert von der großartigen Sängerin Brigitte Oelke und der Sopranistin Christine Gogolin.

„Miracle of Rock“ nimmt uns mit auf eine Abenteuerreise durch die glanzvolle Ära dieser legendären Band und gewährt uns einen Blick in die Seele jenes Mannes, der mit seiner melodiösen und pathetischen, dreieinhalb Oktaven umfassenden Stimme, jedes Publikum in seinen Bann zog.

In dem zu 100% live gespielten Tribute-Concert darf man neben den Welthits wie „A kind of Magic“, „Don’t stop me now“, „Barcelona“ und „We are the Champions“, auch einige Überraschungen erwarten. Ganz im Sinne des extrovertierten und theatralischen Freddie Mercury nutzt „Miracle of Rock“ das umfangreiche und vielseitige Repertoire von Queen, um mit feinem Gespür für Dramaturgie und einer genau abgestimmten Lightshow eine spannende und kurzweilige Entertainment-Produktion.

Eine sensationelle Tribute Concert Produktion der German Dance Sensation, zusammen mit der einzigartigen Live-Band „The Queen Kings“, feiert am Samstag, 23. Mai 2020 Deutschlandpremiere in Berlin. „Miracle of Rock“ ist ein musikalisches Live-Erlebnis, dass es in dieser Form bisher noch nie gegeben hat.

Einzigartig – Mitreißend - Spektakulär.

www.miracle-of-rock.de

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

Marc Martel

Marc Martel

Marc Martels Projekte, die keine eigene Kategorie besitzen, aber einen Queen-Bezug haben.

www.marcmartelmusic.com

One Vision of Queen feat. Marc Martel

one-vision-of-queen.de

 

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

Queen Machine

Queen Machine

dänische Coverband

queenmachine.dk

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

Queen Real Tribute

Queen Real Tribute

Queen Real Tribute established in April, 2006.
The band consists of professional musicians who played in Serbia with the famous stars. They are not only great musicians, they are big fans, so they started to play songs of Queen to preserve the memory of one of the greatest rock bands of all times and their singer Freddie Mercury.
During 2007. and 2008. they made numerous concerts all over the eastern Europe, and very soon they became one of the biggest QueenTribute bands in the world.
At the end of 2008. they recorded live DVD video named "Magic Rhapsody", at the Boogaloo (Zagreb - Croatia).
During 2009. they got a lot of invitations from abroad which produces many concerts in Europe and that gave them great international reputation.
During 2010 - 2016 the band played a hundred of concerts abroad...
Only in Brazil - 70 concerts. Brazilian fans pronounce the band: "the best Queen tribute band in the world".
In summer of 2012. Queen Real Tribute played in front of more than 60.000 people at the biggest Belgrade festival.
The guitar player has the same guitar and plays without picks. He plays guitar with money coins, just like Brian May, so he got his special guitar tone. The singer wears the same clothes like Freddie did, and makes his recognizable moves.

Queen Real Tribute are:
Ivan Ristanović (Vocal)
Nenad Bojković (Guitar and Vocal)
Ivan Đerfi (Bass and Vocal)
Radoš Ćapin (Drums and Vocal)

(Die Infos sind der Website entnommen.)
http://www.queenrealtribute.com

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

The King Of Queen

The King Of Queen

Eine Produktion der ASA-Event GmbH

Infos unter www.thekingofqueen.show

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

Queen Symphonic

Queen Symphonic

Solisten, Rock Band und symphonisches Orchester aus UK.

citylights.uk.com/shows/queen-symphonic/

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

Almost Queen

Almost Queen

Almost Queen succeeds in blending the vocal layering and studio precision that is a signature of the band with the energy and spectacle of a live stage production. Elaborate lighting, effects and costumes aptly frame the seasoned musicians who step into these very large shoes to effectively render an authentic "Queen experience". The band can boast an unbroken string of sold out theaters from New York to San Diego, while headlining major rock festivals in a number of foreign countries as well as the US. The showmanship on stage is reflected by the extensive resumes of the band members, who have toured with the likes of Thin Lizzy, Dee Snider, and Angel. Lead singer Joseph Russo, is also a veteran of the Broadway stage, and has performed in several Broadway tours throughout the world. He and the other Almost Queen members Steve Leonard, John Cappadona, and Randy Gregg flex all of their musical chops in proudly presenting to you the penultimate live Queen concert.

(der Text ist dem Band-Info entnommen)

Almost Queen Promo Video 2014

www.almostqueen.com

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category

The Queen Kings

The Queen Kings

„The Queen Kings“ gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show „A kind of Queen“.
Kenner schätzen die Band für Ihre Authentizität – sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber dennoch sich selbst treu und behalten eine eigene Note. So wirken sie nicht wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung.

In der zu 100% live gespielten Show darf man neben den Welthits wie „A kind of magic“, „Don’t stop me now“ und „We are the champions“, auch einige Überraschungen erwarten. Ganz im Sinne des extrovertierten und theatralischen Freddie Mercury nutzen die Queen Kings das umfangreiche und vielseitige Repertoire von Queen, um mit feinem Gespür für Dramaturgie und einer genau abgestimmten Lightshow eine spannende und kurzweilige Show mit vielen Höhepunkten zu produzieren, die voll unter die Haut geht.

Leadsänger Sascha Krebs stößt 2017 zu den Queen Kings. Er spielte zuvor schon mit Bassist Rolf Sander beim Musical „We will rock you“, wobei es zur Zusammenarbeit mit den Queen-Musikern Brian May und Roger Taylor, und einem gemeinsamen Auftritt kam. Der gebürtige Heidelberger nimmt das Publikum mit seiner sympathischen Art für sich ein und überzeugt mit seiner ausdrucksvollen Stimme, die dem Tonumfang von Freddie Mercury entspricht.
Im Rahmen der „Rock meets Classic“ Tourneen trat er in Wacken vor über 75.000 Zuschauern auf und teilte die Bühne mit u.a. Alice Cooper, Bonnie Tyler, Rick Parfitt (Status Quo), Ian Gillan (Deep Purple), und Paul Rodgers (Free, Bad Company, Queen).

Vervollständigt wird die Besetzung der Queen Kings durch die langjährigen Bandmitglieder Susann de Bollier (Gesang), Christof Wetter (Keyboard), Drazen Zalac (Gitarre), und Oliver Kerstan (Drums). Mit genauer Kenntnis der Queen-Arrangements, vierstimmig gesetztem Chorgesang, und Original Equipment schaffen es die sechs Musiker, den typischen Queen Sound zum Leben zu erwecken und getreu dem Motto „more than just a tribute“ neu zu interpretieren.

(der Text ist dem Band-Website entnommen)

The Queen Kings - "Bohemian Rhapsody"

Lassen Sie sich von The Queen Kings in die Welt von Freddie Mercury und Queen entführen und genießen Sie eine mitreißende Show mit den schönsten Songs der legendären englischen Supergroup! Für ihre Show haben sich die Musiker von Queen Kings vom Film "Bohemian Rhapsody" inspirieren lassen und bringen neben den größten Hits auch das legendäre Set auf die Bühne, mit dem Queen beim Live-Aid Konzert zehntausende Zuschauer im Londoner Wembley Stadion, sowie Millionen Zuschauer der weltweiten Übertragung begeisterten.

Freuen Sie sich auch auf sämtliche weitere im Film vertretenen Titel, zu 100% live gespielt von den Musikern der Queen Kings.

Die Band um Leadsänger Sascha Krebs tourt bereits seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa und gilt als eine der besten Queen-Tributebands überhaupt. Musiker der Band arbeiteten bereits mit Brian May und Roger Taylor von Queen zusammen und waren auch Teil des Musicals We Will Rock You. In ihrer Show treffen sie genau den Sound und Geist von Queen und begeistern mit ihrer großen Leidenschaft. So kommt man ganz nah ran an die Legenden. Auch bei Fanclubtreffen des internationalen Queen-Fanclub traten sie erfolgreich auf und gewannen den Respekt der größten Queen-Fans weltweit.

Zu den Queen Kings Musikern zählen neben Leadsänger Sascha Krebs, der über den gleichen Stimmumfang wie Freddie Mercury verfügt, auch Gitarrist Drazen Zalac, der den markanten Sound von Brian May mit Hilfe von Original-Equipment wieder aufleben lässt. Für den Sonic-Volcano-Groove sind Schlagzeuger Oliver Kerstan und Bassist Rolf Sander verantwortlich. Freddie Mercurys extravagantes Klavierspiel und ganze Orchesterklänge werden von Christof Wetter an den Keyboards beigesteuert. Komplettiert wird das Sextett durch Sängerin Susann de Bollier, die mit Unterstützung der Stimmen aller Bandmitglieder die fetten Chöre der Queen Songs - wie eben bei Bohemian Rhapsody - zu 100% live singt. Ein besonderes Highlight ganz im Sinne von Queen in einer Zeit, in der Playbacks einen festen Platz in der Musikbranche gefunden haben.

(der Text ist der Presseinfo entnommen)

queenkings.de

Events

 Date
 Title
 Venue
 City
 Category