UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Alle Themen, die kein spezielles Forum haben

Moderatoren: Andreas Streng, Breakthru

Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1126
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von queenrocks »

In einer Pressemitteilung vom 17.02.2012 wird die Veröffentlichung der neuen Single "Rockstar" von UK Rapper Dappy mit Brian May als Gast angekündigt. Die Veröffentlichung der Single erfolgt durch AATW/Island Records am 26.02.2012. "Rockstar" wird bereits am 18.01.2012 den Radiostationen zur Promotion zur Verfügung gestellt und wird auch auf Dappy´s Debut Solo Album 2012 erscheinen.

Official iTunes Preview:
http://www.youtube.com/watch?v=xHO3JY7WjUc&sns=em

Bild
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at
Benutzeravatar
Andreas Streng
Webmaster
Beiträge: 7985
Registriert: 11.04.2004 15:44 Uhr
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von Andreas Streng »

Danke, ich habe das Cover noch mit in die News gestellt.

Bis dann
Andreas
Bild
Benutzeravatar
Roland
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 306
Registriert: 20.04.2004 20:30 Uhr
Wohnort: Dresden

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von Roland »

Jetzt fehlt nur noch "Marianne & Michael feat. Brian May". Dann müsste Brian mit so ziemlich jedem gespielt haben... :roll:
Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von runner70 »

Roland hat geschrieben:Jetzt fehlt nur noch "Marianne & Michael feat. Brian May". Dann müsste Brian mit so ziemlich jedem gespielt haben... :roll:
Stimmt! Und wenn die Musik nur halb so schlecht ist wie das Foto am Cover dann soll man Brian langsam mal einweisen lassen......
All that crap again???? (Freddie Mercury)
Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1126
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von queenrocks »

Dappy feat. Brian May - Rockstar
Tracklisting:
1 Rockstar (feat. Brian May)
2 Rockstar (Ferrari Remix) [Explicit]
3 Rockstar (TMS Vocal Mix) [Explicit]
4 Rockstar (TMS Dub Mix)[Explicit]
5 Rockstar (Instrumental) [feat. Brian May]
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at
Benutzeravatar
wolfgang
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 90
Registriert: 28.10.2004 23:07 Uhr
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von wolfgang »

Bild........Rap verhält sich zur Musik wie onanieren zu richtigem Sex!
Benutzeravatar
Rolli
Innuendo
Innuendo
Beiträge: 932
Registriert: 12.04.2004 17:24 Uhr

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von Rolli »

wolfgang hat geschrieben:Bild........Rap verhält sich zur Musik wie onanieren zu richtigem Sex!
....ich denke, nun kann Nietzsche einpacken... :wink:

Tschüss Rolli :P
Benutzeravatar
MAYniac
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1214
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von MAYniac »

Wer´s hören will, der suche bei youtube unter "Dappy - Rockstar ft Brian May (2012 OFFICIAL REMIX)".
Bild
Benutzeravatar
Mercury80
The Game
The Game
Beiträge: 279
Registriert: 16.09.2004 00:12 Uhr

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von Mercury80 »

Habe schon schlimmeres gehört.
Der Song hat auf jeden Fall mehr Format als die Ergüsse unserer einheimischen Sprechgesangtalente like Sido oder Bushido.
Bald kommen wieder unsere großen Musik- und Lebenskenner in diesem Forum aus den Löchern gekrochen und zerreißen Brian May als einen senilen, geschmacklosen und oberflächlichen Möchtegernstar der heutigen Zeit. Brian May ist Gott sei Dank keinem etwas schuldig, niemand wurde gezwungen sich seine Zuammenarbeiten der letzten Jahre anzuhören. Ich finde auch nicht alles gut, muß ich aber auch nicht. Deswegen aber gleich bei ihm von Senil oder er solle sich langsam einweisen lassen zu sprechen, hat das Niveau eines :smt078 !!!!
Was wollt ihr denn? Sie sind keinem hier etwas schuldig. Soll der gute alte Onkel Freddie aus der Gruft klettern und alles ist wieder gut? Queen gibt es nicht mehr, zumindest nicht so wie wir Queen kennen und lieben gelernt haben. Das haben wir doch hier schon alle so langsam festgestellt.

Aber das Leben geht weiter, ob nun mit oder ohne diesen Song.
Benutzeravatar
MAYniac
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1214
Registriert: 05.03.2005 22:27 Uhr

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von MAYniac »

Dem ist von meiner Seite her nichts mehr hinzu zu fügen. Applaus, Applaus!!! :smt026
Bild
Benutzeravatar
Roland
Flash Gordon
Flash Gordon
Beiträge: 306
Registriert: 20.04.2004 20:30 Uhr
Wohnort: Dresden

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von Roland »

Mercury80 hat geschrieben:Habe schon schlimmeres gehört.
Der Song hat auf jeden Fall mehr Format als die Ergüsse unserer einheimischen Sprechgesangtalente like Sido oder Bushido.
Bald kommen wieder unsere großen Musik- und Lebenskenner in diesem Forum aus den Löchern gekrochen und zerreißen Brian May als einen senilen, geschmacklosen und oberflächlichen Möchtegernstar der heutigen Zeit. Brian May ist Gott sei Dank keinem etwas schuldig, niemand wurde gezwungen sich seine Zuammenarbeiten der letzten Jahre anzuhören. Ich finde auch nicht alles gut, muß ich aber auch nicht. Deswegen aber gleich bei ihm von Senil oder er solle sich langsam einweisen lassen zu sprechen, hat das Niveau eines :smt078 !!!!
Was wollt ihr denn? Sie sind keinem hier etwas schuldig. Soll der gute alte Onkel Freddie aus der Gruft klettern und alles ist wieder gut? Queen gibt es nicht mehr, zumindest nicht so wie wir Queen kennen und lieben gelernt haben. Das haben wir doch hier schon alle so langsam festgestellt.

Aber das Leben geht weiter, ob nun mit oder ohne diesen Song.

Grundlegend hast Du mit allem Recht, es gibt sicher schlimmeres. Brian muss sich auch nicht rechtfertigen, was er macht. Er ist ja ein "erwachsener" Musiker. :)
Nur der Satz "Sie sind keinem hier etwas schuldig." hat für mich einen faden Beigeschmack! Meiner Meinung nach sind sie dem gemeinen Fan etwas schuldig, der jahrelang Fan war und vielleicht jede müde Mark zum Plattenladen geschleppt hat und ihnen so auch die Rente aufgebessert hat.
Ich frage mich bei solchen Projekten immer, für wen sie gemacht werden?? Für den Fan des Rappers: der wird den Onkel an der Stromgitarre wahrscheinlich gar nicht kennen. Für den Fan von Brian May / Queen: der wird bestenfalls die Augen verdrehen und mit dem Kopf schütteln. Oder macht es Brian zur Selbstbestätigung? Dann kann er sich auch sehr gern auf einer Clubtour selbst bestätigen und dem wahren Fan ins Auge schauen!!


Aber Du hast Recht: das Leben geht auch so oder so weiter. Bis zum nächsten "Projekt"! :twisted:
Benutzeravatar
runner70
Live At The Bowl
Live At The Bowl
Beiträge: 4897
Registriert: 28.08.2004 14:34 Uhr
Wohnort: bei Nermberch (= Franggen)

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von runner70 »

Roland hat geschrieben:
Mercury80 hat geschrieben:Habe schon schlimmeres gehört.
Der Song hat auf jeden Fall mehr Format als die Ergüsse unserer einheimischen Sprechgesangtalente like Sido oder Bushido.
Bald kommen wieder unsere großen Musik- und Lebenskenner in diesem Forum aus den Löchern gekrochen und zerreißen Brian May als einen senilen, geschmacklosen und oberflächlichen Möchtegernstar der heutigen Zeit. Brian May ist Gott sei Dank keinem etwas schuldig, niemand wurde gezwungen sich seine Zuammenarbeiten der letzten Jahre anzuhören. Ich finde auch nicht alles gut, muß ich aber auch nicht. Deswegen aber gleich bei ihm von Senil oder er solle sich langsam einweisen lassen zu sprechen, hat das Niveau eines :smt078 !!!!
Was wollt ihr denn? Sie sind keinem hier etwas schuldig. Soll der gute alte Onkel Freddie aus der Gruft klettern und alles ist wieder gut? Queen gibt es nicht mehr, zumindest nicht so wie wir Queen kennen und lieben gelernt haben. Das haben wir doch hier schon alle so langsam festgestellt.

Aber das Leben geht weiter, ob nun mit oder ohne diesen Song.

Grundlegend hast Du mit allem Recht, es gibt sicher schlimmeres. Brian muss sich auch nicht rechtfertigen, was er macht. Er ist ja ein "erwachsener" Musiker. :)
Nur der Satz "Sie sind keinem hier etwas schuldig." hat für mich einen faden Beigeschmack! Meiner Meinung nach sind sie dem gemeinen Fan etwas schuldig, der jahrelang Fan war und vielleicht jede müde Mark zum Plattenladen geschleppt hat und ihnen so auch die Rente aufgebessert hat.
Ich frage mich bei solchen Projekten immer, für wen sie gemacht werden?? Für den Fan des Rappers: der wird den Onkel an der Stromgitarre wahrscheinlich gar nicht kennen. Für den Fan von Brian May / Queen: der wird bestenfalls die Augen verdrehen und mit dem Kopf schütteln. Oder macht es Brian zur Selbstbestätigung? Dann kann er sich auch sehr gern auf einer Clubtour selbst bestätigen und dem wahren Fan ins Auge schauen!!


Aber Du hast Recht: das Leben geht auch so oder so weiter. Bis zum nächsten "Projekt"! :twisted:
Hierfür, Danke ich jetzt aber auch mal kräftig!!!!
All that crap again???? (Freddie Mercury)
Benutzeravatar
kai1802
A Night At The Opera
A Night At The Opera
Beiträge: 80
Registriert: 14.09.2010 17:26 Uhr
Wohnort: Brandenburg

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von kai1802 »

@Mercury80= vollkommen richtig. da stimm ich dir 100% zu :smt023
Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1126
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von queenrocks »

Die Single "Rockstar" von Dappy feat. Brian May ist als MP3 Download in England erhältlich. Brian May spielt auf der Single- und Instrumental Version.
Am 27.02.2012 performen Dappy feat. Brian May die Single "Rockstar" in der Sendung "Live Lounge" auf BBC Radio 1. Ein weiterer Auftritt findet ebenfalls am 27.02.2012 statt.
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at
Benutzeravatar
queenrocks
Made In Heaven
Made In Heaven
Beiträge: 1126
Registriert: 18.02.2005 16:12 Uhr
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: UK Rapper Dappy feat. Brian May - Rockstar

Beitrag von queenrocks »

Dappy feat. Brian May "Rockstar" - Derzeit liegt die Single auf Platz 2 der iTunes Charts.
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!

A.Q.F.C.V. - Austrian Queen Fan Club Vienna
www.austrianqueenfanclubvienna.at
Antworten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Wir gehen verantwortlungsvoll mit Deinen Daten um.